DooH Schweiz

Livesystems bringt Digitalscreens nun auch in den öffentlichen Raum

- Das DooH-Netzwerk des Schweizer Fahrgast TV Spezialist Livesystems Holding bekommt Zuwachs. Mit Cityscreen präsentiert Livesystems neben PassengerTV und Gasstation TV nun auch erstmals DooH-Werbefläche im öffentlichen Raum an. von Florian Rotberg

Livesystems 86" Cityscreen in Aarau (Foto: Livesystems)

Livesystems 86″ Cityscreen in Aarau (Foto: Livesystems)

Die erste Installation erfolgte in der Unterführung des Bahnhofs Aarau. Direkt am Treppenaufgang wurde ein 86-Zoll Hochformat Display installiert. Zu sehen sind Werbespots, Infos der Aargauer Verkehr AG (AVA) und wichtige Gemeindenews. Livesystems plant zusätzliche Cityscreens in weiteren Bahnhöfen, als natürliche Fortsetzung von passengertv ins belebte Bahnumfeld hinaus.

Vor Aarau wurde bereits ein weiterer Standort im Cityparking Brühltor in St. Gallen mit Cityscreen erschlossen. in Betrieb. Auch hier soll der Customer Journey eines Livesystems Netzwerkes ergänzt werden – Cityscreens an Parkhäusern erweitern den Radius der Bildschirme von gasstationtv um weitere hochfrequentierte Standorte.

Cityscreen ist der jüngste Spross in der Familie der Livesystems Holding. Auf den Screens von Passenger TV, Gasstation TV und Cityscreen sowie mit dem Onlineportal nau.ch informiert und unterhält Livesystems mit lokalen News ein über 2 Millionen starkes mobiles und digitales Publikum auf seiner täglichen Reisekette. PassengerTV ist in über 50 öffentlichen Verkehrsunternehmen in der ganzen Schweiz präsent, Gasstationtv umfasst Zapfsäulen von Migrol, Tamoil sowie bei einigen Regionalgesellschaften

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.