Anzeige
invidis Stellenmarkt
Displayhalterung

Peerless-AV Halterung im Einsatz in der Münchner ISE-Zentrale

Integrated Systems Events, Organisator der Integrated Systems Europe, der Digital Signage Summit-Serie und weiterer B2B-Veranstaltungen für die professionelle AV- und IT-Branche, hat in seiner Münchner Zentrale eine versenkte 1x4-Videowand mit Halterungen von Peerless-AV ausgestattet.
Videowall mit Peerless Halterungen bei der ISE in München (Foto: Peerless)
Videowall mit Peerless Halterungen bei der ISE in München (Foto: Peerless)

Zum Einsatz kommt eine Videowandhalterung von Peerless mit Schnellwechselfunktion im neuen Kollaborations- und Besprechungsraum, der von Mitarbeitern und Besuchern der ISE genutzt werden kann.  „Die Videowand ist in unserem Mittagsraum installiert, der gleichzeitig als Besprechungsraum dient“, kommentiert Mike Blackman, Managing Director, Integrated Systems Events. „Sie gibt uns mehr Flexibilität bei Präsentationen und wir werden künftig weitere AV-Lösungen integrieren, um das Kollaborationspotenzial in diesem Raum zu erhöhen.“

Die Videowand besteht aus vier 55 Zoll großen Mitsubishi-Displays, die im Hochformat auf der Peerless-AV DS-VW775-QR SmartMount Supreme Full-Service-Videowandhalterung mit Schnellspanner montiert sind. Die Halterung verfügt über eine werkzeuglose seitliche Feineinstellung und bietet eine Feinabstimmung von 38 mm (1,5″) auf jeder der X-, Y- und Z-Achsen. Die Pop-Out-Funktion ermöglicht einen schnellen und bequemen Zugriff auf ein versenktes Display, ohne nach versteckten Zugbändern zu suchen. Sie wird mit wiederverwendbaren, für das Display bestimmten Wandplattenabstandhaltern für Hoch- und Querformatanwendungen, geliefert.

„Die Servicefreundlichkeit war eine Schlüsselanforderung für diese Unterputz-Installation, da wir sie für zukünftige Inspektionen und Wartungen herausnehmen müssen“, so Mike Blackman. „Die Schnellwechselhalterungen in Kombination mit der sanften Push/Pull-Funktion ermöglicht einen schnellen Zugang zu den vertieften Displays. Unser Installationsteam fand sie einfach zu handhaben, zu positionieren und auszurichten, um ein professionelles Finish zu erreichen.“

„Die Installation in der ISE-Zentrale in München ist ein großartiges Beispiel dafür, wie unsere Supreme-Video-Wandhalterung die Installation insbesondere bei versenkten Wandapplikationen, vereinfacht“, so Keith Dutch, Managing Director – EMEA bei Peerless-AV.

Anzeige
invidis Jahrbuch 2018/2019