Anzeige
invidis Stellenmarkt
DooH Österreich

Neuer Social Drink erhält mehr Aufmerksamkeit

Wie im vorigen Jahr warb Media Owner Epamedia mit seinem LED-Tower rund um den Wien Energie Business Run. Für 2018 startete man eine Kampagne für den Bio-Kräuterdrink "Sternderl", dessen Erlöse einem guten Zweck dienen.
Der Social Drink "Sternderl" wurde prominent in Szene gesetzt (Foto: Epamedia)
Der Social Drink „Sternderl“ wurde prominent in Szene gesetzt (Foto: Epamedia)

Mit 32.000 Laufbegeisterten war der Wien Energie Business Run auch im Jahr 2018 ein voller Erfolg – mehr Läufer gingen an den Start, womit sich auch die Reichweite des LED-Towers erhöhte, der zuletzt 2017 bei dem Event im Einsatz war.

Außenwerber Epamedia hatte den Business Run zum Anlass genommen, um neben renommierten Marken auch einem karitativen Produkt aufmerksamkeitsstarken Raum zu geben, dem Getränk „Sternderl“. Nach zwei Jahren hat es der Social Drink auf den österreichischen Markt geschafft. Das biologische Erfrischungsgetränk wurde von Siruphersteller green sheep, der Agentur Tonality und Egger Getränke entwickelt und ist seit wenigen Tagen österreichweit in allen zwölf Metro-Märkten sowie in ausgewählten Geschäften wie Meinl am Graben oder Reformhäusern erhältlich.

Der Reinerlös des Getränks kommt dem Sterntalerhof zugute, der sich mittlerweile seit 20 Jahren als Hospiz um Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern kümmert.

Anzeige
invidis Jahrbuch 2018/2019