Digitalisierung

Ab Sommer 2019 führt der Airport Heathrow flächendeckend Face Recognition ein

Am Flughafen Heathrow setzt man ab Sommer 2019 konsequent auf Biometrie, zunächst in einem Test. Gesichtserkennung soll dann die Passagiere auf dem gesamten Weg durch den Airport begleiten. Damit könnte auch die Airportwerbung neue Möglichkeiten nutzen können.
Außenansicht des Airports Heathrow (Foto: Airport Heathrow)
Außenansicht des Airports Heathrow (Foto: Airport Heathrow)

Heathrow wird nächsten Sommer der ersten End-to-End-Biometrie-Test des Hubs starten: Dabei wird Gesichtserkennung vom Check-in bis zum Start der Passagiere eingesetzt.

Der größte Londoner Flughafen wird damit nach eigenen Angaben den weltweit größten Einsatz von biometrischen Produkten nutzen.

Sicherheits-Check-in, Gepäckbänder, Sicherheitsbereiche und Boarding-Gates werden entsprechend aufgerüstet. Laut dem Airport sollen die Lösungen für ein nahtloses Erlebnis der Passagiere, die sich durch den Flughafen bewegen, sorgen. Damit könnten natürlich auch Retail-Flächen oder Installationen der Airportwerbung profitieren,

„Die Technologie baut auf den Biometrien auf, die für den inländischen Passagierverkehr oder einreisende EU-Bürger nach Großbritannien gedacht sind“, so ein Sprecher gegenüber der Zeitung Express. So würden die biometrischen Chips in den Pass Pässen genutzt.

Die Technologie ziele darauf ab, das Passagiererlebnis zu verbessern und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen. Der Prozess ermögliche es Einzelpersonen, ihre Identität zu verifizieren und gleichzeitig ihre Privatsphäre zu wahren, so der Sprecher weiter,

„Heathrow ist DSGVO-konform, und Informationen werden nicht länger gespeichert, als dies erforderlich ist. Dies wird auf einem sicheren Cloud-basierten digitalen Dienst erfolgen“, heißt es. Bedeutet auch, dass zumindest für einige mögliche DooH- oder Rteail-DooH-Anwendungen künftig eine weitere interessante Schnittstelle bereitstünde.

Airbus erinnerte 2018 mit dieser DooH-Kampagne an den 10. Jahrestag der Landung eines A380 in Heathrow (Foto: Airport Heathrow)
Airbus erinnerte 2018 mit dieser DooH-Kampagne an den 10. Jahrestag der Landung eines A380 in Heathrow (Foto: Airport Heathrow)

Airport Heathrow: Ausfall des Digital Signage-Systems im Terminal 2 von London-Heathrow