Anzeige
Digital Signage Projekte

Neue In-Terminal Experience am Airport Hamburg

Am Flughafen sorgt eine Kombination aus digitaler Wegeleitung, Digital Signage und Digital-out-of-Home für Orientierung bei den Passagieren und Werbemöglichkeit für die Betriebe vor Ort.
Via Touchscreen oder Smartphone erlaubt die Lösung eine moderne Wegeleitung (Foto: Grassfish / Michael Penner)
Via Touchscreen oder Smartphone erlaubt die Lösung eine moderne Wegeleitung (Foto: Grassfish / Michael Penner)

Mit 116 Check-In Schaltern, 65 Fluglinien, 98 Shops und Restaurants sowie 20 Servicemöglichkeiten, ist die Orientierung am Flughafen Hamburg oftmals eine Herausforderung.

Deshalb hat der Airport eine neue digitale Lösung installieren lassen – gemeinschaftlich konzipiert durch Grassfish und den Software-Partner 3d-berlin. Damit wird das Indoor-Wayfinding mit weiteren digitalen Services verbunden. Ansatz war also die Kombination aus bereits existierenden Insellösungen zu einer integrierten Anwendung mit einer möglichst intuitiven Benutzeroberfläche.

Dadurch können Reisende nun via Touchscreen-Terminals, die von der eKiosk GmbH stammen, auf einfache Art und Weise ihre Wegbeschreibungen durch die Bereiche des Flughafens finden und auf ihrem Mobiltelefon über QR Code „mitnehmen“. Zudem, und das ist für die am Flughafen ansässige Gastronomie und den Handel interessant, können die Nutzer so auch Stopps einplanen um noch das passende Geschenk zu kaufen oder dem Knurren des Magens Herr zu werden (vgl. eingebettetes Video am Ende des Texts).

Alle Informationen für die Lösung werden durch Schnittstellen in Echtzeit von zentralen Systemen wie der Website des Flughafens und der Flugdatenbank bezogen.

Neben der Erhöhung der Qualität der Passenger Experience – mobil oder stationär – führt das System auch zur Erhöhung der Marken-Awarness: Die übersichtliche Anzeige verschiedenster PoI auf der Indoor-Map fördert das Involvement der Kunden mit Ihrer Umgebung. Zudem bringt die Lösung auch eineReduktion der Verwaltungs- und Prozesskosten mit sich. Denn durch die tiefe Integration der Wayfinding-Lösung in bestehende Systeme wird eine hohe Automatisierung gewährleistet. So wird eine deutliche Kostenreduktion erreicht.

Die Lösung beseitigt Insellösungen und bietet dadurch Mehrwert (Foto: Grassfish / Michael Penner)
Die Lösung beseitigt Insellösungen und bietet dadurch Mehrwert (Foto: Grassfish / Michael Penner)