Anzeige
Digital Signage

Das Superstadion für den Super Bowl

Heute Abend ist es wieder soweit, dass 53. Super Bowl Finale der NFL steht an. Dieses Jahr findet das Finale in im Mercedes Benz Stadium in Atlanta statt. Ein Digital Signage Blick auf die Arena.
Super Bowl LED-Ring im Mercedes Benz Stadium Atlanta (Foto: Mercedes Benz Stadium)
Super Bowl LED-Ring im Mercedes Benz Stadium Atlanta (Foto: Mercedes Benz Stadium)

Der Super Bowl ist das größte Sportevent Amerikas. Und jedes Jahr findet das Finale in einem anderen Stadion statt. Dieses Jahr ist der Gastgeber die Coca-Cola Metropole Atlanta. Und Gastgeber ist wörtlich zu nehmen: Atlanta investierte 1,6 Milliarden Dollar in eine neue Arena um den Zuschlag für die Austragung zu erhalten.

Super Bowl im Mercedes Benz Stadium Atlanta (Foto: Mercedes Benz Stadium)
Super Bowl im Mercedes Benz Stadium Atlanta (Foto: Mercedes Benz Stadium)
Auch in der Innenstadt von Atlanta gibt es nur ein Thema - Super Bowl (Foto: Mercedes Benz Stadium)
Auch in der Innenstadt von Atlanta gibt es nur ein Thema – Super Bowl (Foto: Mercedes Benz Stadium)

Die Multifunktionsarena in Atlanta ist ein architektonisches Highlight. Die Außenfassade achteckig und das außergewöhnliche Design setzt sich bis zum Dach fort, das wie die Linse einer Fotokamera geöffnet werden kann. Im Stadion oberhalb der Spielfläche ist eine spektakuläre 360° Daktronik LED Videowall installiert, die so wie das Stadion selbst äußerst ungewöhnlich konzeptioniert ist. Kein Videowürfel sondern ein kompletter Ring der wie eine Bande auf der Innenseite mit LEDs bestückt ist. Die LED-Fläche umfasst 5860 m² und ist damit wohl eine der größten LED-Videowalls der Welt. Betrieben wird die Halo Board getaufte LED-Wall vom amerikanischen Integrator Diversified.