Anzeige
invidis Newsletter
Digital Signage Mediaplayer

Neuer X2O Media Player-S

Die zu Stratacache gehörende Marke X2O Media erweitert ihr Portfolio um den Zuspieler X2O Media Player-S.
Der Player ist eine gemeinsame Entwicklung von X20 Media und Scala (Foto: X20 Media)
Der Player ist eine gemeinsame Entwicklung von X20 Media und Scala (Foto: X20 Media)

Seit dem vergangenen Jahr gehört X2O Media zum Konzern Stratacache. Zuvor war Barco der letzte Eigentümer des Herstellers gewesen.

Nun gibt es ein Update bei der Hardware. Dazu hatten sich X2O Media und Scala – ebenfalls zu Stratacache gehörend – zusammengetan, um Player für eine optimale Leistung gemäß den Marktanforderungen zu entwickeln. Ergebnis der Zusammenarbeit ist der X2O Media Player-S , der für Anwendungen wie die Unternehmenskommunikation, Customer Experience Center und das Content Management von Konferenzräumen entwickelt wurde.

Der neue Mediaplayer kommt in einem eloxierten Aluminiumgehäuse und kombiniert Leistung mit einem schlanken Design (Abmessungen: 192,0 mm x 164,0 mm x 28,0 mm) bei einem geringen Gewicht von 1060 g. Als CPU wird ein Intel Celeron N3160 1,60 GHz (Quad-Core) genutzt. An RAM stehen 4 GB DDR3L-Speicher zur Verfügung. Festplatte ist eine 64 GB M.2 SSD. Als Video-Schnittstelle steht 1x HDMI 1.4 (Anschluss mit Kabelbefestigungsschraube, Display Continuity-Taste) zur Verfügung.

Als Betriebssystem wird Windows 10 IoT Enterprise genutzt. Der lüfterlose Player verfügt über 4x USB 3.0 Typ A-Anschlüsse und den seriellen DB9 Port. Als Netzwerkverbindungen stehen 1 GB Ethernet und 802.11 a/b/g/n/ac WiFi (externe Antenne) zur Verfügung.

Digital Signage M&A: Stratacache übernimmt X2O Media von Barco [Update]