Anzeige
invidis Newsletter
DooH

Erstes Programmatic Billboard am Times Square

Das digitale Plakat am 1540 Broadway im Zentrum des Times Square und erstreckt sich über eine Fläche von fast 11 x 7,3 Metern. Watchfire Signs installierte das Billboard im Auftrag von Greyline Outdoor. Es ist unter den vielen digitalen Werbeflächen am Times Square die erste Lösung, die programmatische Werbung anbietet.
Das erste programmatische Billboard am Times Square, New York (Foto: Greyline Outdoor)
Das erste programmatische Billboard am Times Square, New York (Foto: Greyline Outdoor)

Greyline Outdoor hat mit Watchfire Signs, Hersteller von digitalen Werbetafeln und LED-Displays, ein großes digitales Billboard am bekannten Times Square, wichtiges Zentrum für Kommerz, Tourismus und Unterhaltung im Stadtteil Midtown Manhattan von New York City, installiert. „Es ist das erste digitale Billboard am Times Square, das programmatische Werbung anbietet“, sagt Kyle Scritchfield von Greyline Outdoor, dem zweitgrößten Outdoor-Unternehmen im Westen New Yorks.

Das Plakat wurde im Februar 2020 installiert und fast 11 x 7,3 Meter bei 8mm Pixelpitch. Es ersetzt eine statische Plakatwand, die zuvor im Besitz von US-Polo war, ein Teil des Werbeinventars ist darum US-Polo gewidmet, der Rest wird an andere Werbetreibende verkauft. Das übernimmt Blip, ein Selbstbedienungs-Marktplatz für kleine und mittelgroße Werbetreibende, der die digitale Sendezeit auf dem Billboard automatisiert verkauft.