Anzeige
Corona-Virus

Vertrauensaufbau hat höchste Priorität

Einzelhändler und zukünftig auch Dienstleister stehen vor einer großen Corona-Herausforderung: Wie können Kunden wieder das Vertrauen gewinnen, dass es Sicher ist, einen Store, Fitness-Club oder ein Restaurant zu besuchen? Vertrauensbildende Kommunikation ist das Gebot der Stunde. (mit Video)
Vertrauensbildende Maßnahmen bei Sport Münziger in München (Foto: invidis)
Vertrauensbildende Maßnahmen bei Sport Münziger in München (Foto: invidis)

Ein Blick durch die Innenstädte zeigt es deutlich, die meisten Schaufenster schmücken Sticker mit Wohlfühl-Slogans und vertrauensbildende Hygiene-Informationen. Aber auch der Handel in den Vorstädten und auf dem Land rüstet auf. Neben Zutrittskontrollen an den Eingängen kommen hier auch noch ein Corona-reduziertes und verändertes Parkplatzmanagement hinzu.

Der britische B2B-Baustoffhändler Travis Perkins erklärt in einem ausführlichen Video seinen B2B-Kunden die neuen Abläufe vor Ort und schafft Vertrauen in den Gesundheitsschutz der Kunden und Mitarbeiter.

Digital Signage wird vor Ort – insbesondere im Schaufenster – eine wichtigere Rolle spielen um Kunden zu informieren und das nötige Vertrauen aufzubauen.