DSS 2020

Events im Zeiten von COVID19

Barcelona | Die Organisation und Durchführung von Messen, Kongressen und Events sind seit dem Ausbruch der Corona-Krise zu einer Herkulesaufgabe geworden. Hinter den Kulissen bereiten sich Veranstalter auf den Restart vor. invidis traf sich mit Constantí Serrallonga, CEO der Messe Barcelona und Mike Blackman, Geschäftsführer ISE.
invidis im Gespräch mit Constantí Serrallonga / CEO Fira Barcelona (Foto; invidis)
invidis im Gespräch mit Constantí Serrallonga / CEO Fira Barcelona (Foto; invidis)

Mehr Platz, breitere Gänge, gereinigte Luft, kontinuierliche Reinigung, ausgefeilte Notfallkonzepte – die Messe Barcelona und ISE planen im Hintergrund alles Mögliche, um im kommenden Februar eine sichere Veranstaltung zu organisieren.

Das Messegelände Fira Gran Via Barcelona (Foto: invidis)
Das Messegelände Fira Gran Via Barcelona (Foto: invidis)
Das Messegelände Fira Gran Via Barcelona (Foto: invidis)
Das Messegelände Fira Gran Via Barcelona (Foto: invidis)

Doch die wirkliche Herausforderung ist Vertrauen aufbauen. Nicht ganz einfach in Zeiten, wo in großen Teilen Europas wie auch in Barcelona eine strenge Maskenpflicht gilt und kontinuierlich neue Corona-Rekorde in Nord- und Südamerika gemeldet werden.

Nicht nur Messe- und Eventveranstalter stehen vor der Vertrauensherausforderung: auch der Einzelhandel, Hotels oder Fluglinien versuchen mehr oder weniger Erfolgreich, ihren Kunden die Sorge vor Ansteckung zu nehmen. In Barcelona ist es zur Zeit, obwohl eigentlich Hochsaison sein sollte, sehr ruhig. Zwei-Drittel der Hotels sind noch geschlossen, auch wenn es auf den Ramblas und am Strand tagsüber schon wieder recht geschäftig zugeht.

invidis im Gespräch mit Mike Blackman / MD ISE (Foto: invidis)
invidis im Gespräch mit Mike Blackman / MD ISE (Foto: invidis)

Ein Messe- oder Konferenzbesuch im Winter 2021 wird wahrscheinlich so sicher wie nie zuvor. Mehr Hygiene im öffentlichen Raum ist kaum vorstellbar. Das Vertrauen muss aber wieder zurückkommen, daran arbeiten die Veranstalter ISE und die Messegesellschaft Fira Barcelona.

Die Interviews mit Constantí Serrallonga, CEO der Messe Barcelona und Mike Blackman, Geschäftsführer ISE, zeigen wir im Rahmen der DSS 2020 am 29./30. Juli 2020. Jetzt kostenlos anmelden.