invidisXworld

Innovation Made in Germany

Frankfurt | Wir sind diese Woche wieder unterwegs, um neue Folgen invidisXworld zu produzieren. Bei herrlichem Sonnenschein bekamen wir im obersten Stockwerk des DB-Towers einen Einblick in die digitale AI-basierte Kundenkommunikation.
DB Skydeck über den Dächern von Frankfurt (Foto: invidis)
DB Skydeck über den Dächern von Frankfurt (Foto: invidis)

Für die nächste invidisXworld Folge ist invidis seit Mittwoch in Fankfurt unterwegs. Es gibt viel zu entdecken in der Main-Metropole, etwa wie Roboter-basierte Logistiksysteme von BD Rowa das Customer Experience in Apotheken, Brillengeschäften und im LEH verbessern. Oder wie Digital Signage-Touchpoints das Interface zwischen Mensch und Maschine optimieren.

Natürlich darf auch der morgentliche Lauf nicht fehlen, die klassische 10k Mainrunde zwischen EZB und Westhafen und zurück. Morgens vor Sonnenaufgang zeigt sich Frankfurt trotz Coronabeschränkungen von seiner sympatischen Seite.

Stichwort Corona: auch unsere Arbeit wird nicht einfacher durch die Pandemie. Mit Schnelltest bewaffnet testen wir zweimal täglich das ganze Team. Sicherheit geht vor.

invidis trifft Apothekerin (Foto: invidis)
invidis trifft Apothekerin (Foto: invidis)
Anzeige