Tankstelle

LED-Portal für Waschstraße

Auffallen um jeden Preis, denn Autowaschstraßen gibt es wie Sand am Meer. Moderner und größer als alle anderen Waschanlagen präsentiert sich die Indoor-Waschstraße Schaumwerk in Hildesheim. Die Premiumwaschanlage verspricht glänzende Autos und glänzenden Service auf ein LED-Bogen.
Schaumwerk LED in Hildesheim (Foto: KDH)
Schaumwerk LED in Hildesheim (Foto: KDH)

Die Waschstraße der Zukunft soll nicht nur mit der Umweltfreundlichkeit überzeugen, sondern auch mit einem acht Meter breiten und über vier Meter hohen LED-Bogen. Auf dem Dach der Anlage wird z. B. eine Photovoltaikanlage installiert, die 75 Prozent des Strombedarfs abdecken kann. Ein nachhaltiger Umgang mit Wasser wird durch eine vollbiologische Wasseraufbereitung sichergestellt. Zudem wird – so weit wie möglich – auf Einwegmaterialien verzichtet. „Zusätzlich haben wir bei der Kommunikation weitestgehend auf Plakate aus Papier verzichtet und uns stattdessen für ein Voll-LED-Video-Einfahrtsportal entschieden“, erklärt Unternehmenssprecherin Franziska Blohsei.

Lieferant und Projektpartner für die Umsetzung des digitalen Einfahrtsportals, aber auch des LED- Schriftzuges an der Gebäudefassade, war die KDH Werbetechnik GmbH aus Wunstorf. KDH lieferte als Vertragspartner von der Beschaffung aller Hardware-Komponenten über die technische und inhaltliche Beratung bzw. Konzeptionierung, das Projektmanagement, Rollout bis hin zum Betrieb alles aus einer Hand.