Top 3

M-Cube expandiert in den Norden

Der Digital Signage Integrator M-Cube zählt mit Trison und ZetaDisplay zu den führenden pan-europäischen Anbietern. Jetzt expandieren die Italiener weiter in den Norden Europas mit der Eröffnung einer Tochtergesellschaft in den Niederlande.
M-Cube vereinheitlicht Branding (Foto: invidis)
M-Cube vereinheitlicht Branding (Foto: invidis)

Nach Italien, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Spanien und Deutschland folgt nun auch eine Tochtergesellschaft in den Niederlande. Die neue Niederlassung soll nicht nur den holländischen Markt bedienen sondern auch M-Cube in Skandinavien positionieren.

Aufgebaut wird der neue Standort von Business Director Netherlands Sean Wilms, der vor 5 Jahren mit &Alchemy Digital eine Scala-fokussierte Digital Signage Agentur in London eröffnete. 2018 übernahm M-Cube die Londoner Digital Signage Agentur.

Integratoren: Das sind die Top 3 in Europa