Green Signage

M-Cube pflanzt 10.000 Bäume

Für jedes neues Softwareabonnement lässt der pan-europäische Digital Signage Integrator M-Cube einen Baum pflanzen. Das italienische Unternehmen setzt dabei auf die Zusammenarbeit mit Reforest Action. Bis zum heutigen Tag wurden bereits 1,720 Bäume gepflanzt, davon 400 im Sauerland.
Wald in Deutschland - Symbolfoto (Foto: Sebastian Unrau / Unsplash)
Wald in Deutschland – Symbolfoto (Foto: Sebastian Unrau / Unsplash)

Das Thema Nachhaltigkeit spielt nicht nur bei der Hardware zunehmend eine Rolle, sondern auch bei Digital Signage Betriebskonzepten. Auch die in Mailand ansässige und europaweit vertretende M-Cube verstärkt ihr Engagement für ökologische Nachhaltigkeit und hat angekündigt, bis Ende 2022 10.000 Bäume in Europa zu pflanzen. (Übersicht des aktuelles Stands)

Die Initiative wurde in Zusammenarbeit mit Reforest’Action ins Leben gerufen, einem französischen Anbieter, der sich auf Crowd Planting spezialisiert hat und seit 2010 mehr als 20 Millionen Bäume in 40 Ländern gepflanzt hat, finanziert von mehr als 3.000 Unternehmen und 300.000 Bürgern.

Manlio Romanelli, Präsident von M-Cube: „Der Schutz der Wälder ist lebenswichtig für unseren Planeten, aber Dürren, Stürme und Brände zerstören Tausende von Hektar Wald, und die Auswirkungen auf die Umwelt sind gravierend. Bäume schützen den Boden vor Erosion, fördern die biologische Vielfalt, absorbieren Kohlendioxid und geben Sauerstoff an die Luft ab, während sie gleichzeitig Schadstoffe wie Schwefeldioxid, Stickstoffoxid und Ozon aus der Luft entfernen. Die Anpflanzung von Bäumen in ganz Europa ist nur der erste Schritt des langfristigen Nachhaltigkeitsprojekts von M-Cube, das wir durchführen, um unser ultimatives Ziel zu erreichen: ein CO2-emissionsfreies Unternehmen zu werden.“

Seit Anfang 2022 hat sich M-Cube dazu verpflichtet, für jedes Abonnement eines Audio-, Video-, interaktiven und Omnichannel-Dienstes einen Baum zu pflanzen. Das Ziel ist es, 10.000 Bäume in Europa zu pflanzen. M-Cube hat sich zum Ziel gesetzt bis Ende des Jahres den Meilenstein zu erreichen.