Personalien

Mobilepro holt Patrick Schnellmann und Mauro Vitelli

Der Schweizer AV-Distributor Mobilepro verstärkte sein Team mit zwei Neuzugängen: Patrick Schnellmann als Head of Purchase and Product Management und Mauro Vitelli als Key Account Manager Suisse Romande & Tessin.
Neu bei Mobilepro: Mauro Vitelli und Patrick Schnellmann (Foto: MobilePro)
Neu bei Mobilepro: Mauro Vitelli und Patrick Schnellmann (Foto: MobilePro)

Mobilepro startete im März dieses Jahr mit zwei neuen Mitarbeitern: Patrick Schnellmann übernimmt als Head of Purchase and Product Management den Einkaufsbereich und leitet das Product Management Team; Mauro Vitelli begann als Key Account Manager Suisse Romande & Tessin und wird damit Ansprechpartner für die französisch- und italienischsprechenden Kunden des Schweizer AV-Distributors.

Vor dem Wechsel zu Mobilepro war Patrick Schnellmann für zwei Jahre Geschäftsführer bei Proseller; das Unternehmen bewirtschaftete das News-Portal Concertopro sowie die Einkaufsplattform Concertobuy für die Segmente IT- und Unterhaltungselektronik. Davor arbeitete Patrick Schnellmann hauptsächlich in der IT- und UE-Branche, unter anderem bei Ingram Micro, Samsung und Fujitsu.

Mauro Vitelli arbeitete bis vor kurzem bei der Schweizer Niederlassung von Epson Deutschland. Für den Konzern war er mehr als 11 Jahre als Key Account Manager tätig und verantwortete die Vertriebsgebiete Westschweiz und Tessin. Zuvor arbeitete er bei Canon Schweiz und verantwortete in denselben Vertriebsgebieten den professionellen Druckerbereich.

Giordano Sticchi, Geschäftsführer bei Mobilepro, kommentiert: „Mit Patrick und Mauro konnten wir zwei Schlüsselpositionen mit Top-Branchenexperten besetzen. Patrick verfügt über langjährige Erfahrung in diversen Marketing-, Vertriebs- und Führungspositionen im Distributoren- und Herstellerumfeld und bringt somit umfangreiche Kenntnisse für seine neue Position mit. Mauro ist ein ausgewiesener Spezialist im AV-Markt in der Westschweiz und im Tessin. Er verfügt über ein solides technisches Know-how sowie über die sprachlichen und interkulturellen Eigenschaften, um unsere französisch- und italienischsprechenden Kunden optimal zu betreuen.“

Personalien: Giordano Sticchi übernimmt Mobilepro-Geschäftsführung