Ukraine

Out-of-Home fordert zum Widerstand auf

Mitten im Krieg protestieren Tausende Ukrainer in besetzten Städten gegen die russischen Truppen - Out-of-Home-Flächen übernehmen dabei eine spezielle Rolle. DooH-Screens und Plakatflächen werden landesweit genutzt, um Ukrainer zum Widerstand aufzurufen und russische Soldaten zum Aufgeben zu bringen.
"Russische Soldaten Stopp! Denkt an Eure Familie und geht mit einem reinen Gewissen nach Hause" - Plakat in der Ukraine (Foto: Ukraine OoH)
„Russische Soldaten Stopp! Denkt an Eure Familie und geht mit einem reinen Gewissen nach Hause“ – Plakat in der Ukraine (Foto: Ukraine OoH)

Tetiana Denysiuk vom ukrainischen Out-of-Home-Verband hat einige Out-of-Home Motive zusammengestellt und übersetzt die sicherlich als Zeitdokumente in die Geschichte eingehen. Die Texte sind größtenteils sehr explizit, so dass wir sie nicht veröffentlichen können. Einige ausgewählte  Kampagnenmotive und -Texte veröffentlichen wir, haben sie aber für Unternehmens- und E-Mail Firewalls textlich stark abgeschwächt.

"Iwan, weiß deine Mutter, dass Du Ukrainer tötest?" (Foto: Ukraine OoH)
„Iwan, weiß deine Mutter, dass Du Ukrainer tötest?“ (Foto: Ukraine OoH)

„Verpisst Euch! Geht nach Hause!“

Diese Kampagne begann bereits in den ersten Tagen des Krieges. Auf den Out-of-Home-Werbeflächen und -Screens der von den russischen Truppen angegriffenen ukrainischen Städte erschienen spezielle Motive, in der die Russen aufgefordert werden, nach Hause zu gehen.

"Liebe Ukrainer, verteidigt das Gebiet! Wir werden sie sehr bald vernichten!" (Foto: Ukraine OoH)
„Liebe Ukrainer, verteidigt das Gebiet! Wir werden sie sehr bald vernichten!“ (Foto: Ukraine OoH)

Die Initiative sowie die Produktion der Motive begann als eine Initiative lokaler Bürger und lokaler Unternehmen, aus der sich nun eine nationale Welle entwickelt hat.

Einige der Botschaften, die auf ukrainischen Out-of-Home Werbeflächen zur Zeit zu lesen sind:

  • Russen, ihr habt das getan! Geht weg von unserem Land!
  • Wir müssen nicht von Euch „gerettet“ werden! Die Ukraine ist unsere Heimat! Russen, geht nach Hause!
  • Iwan, weiß deine Mutter, dass du Ukrainer tötest?
  • Russischer Soldat, bleib stehen! Denk an deine Familie! Geh nach Hause mit einem reinen Gewissen!
  • Russischer Soldat, hör auf! Werde nicht zum Mörder! Sei ein Mensch!
  • Angreifer, verschwindet aus der Ukraine!
  • Russischer Soldat, hör auf! Putin hat verloren. Die ganze Welt unterstützt die Ukraine. Geh nach Hause ohne Blut an deinen Händen!
  • Liebe Ukrainer, haltet durch! Wir werden sie sehr bald ***!