ISE 2022

ProAV-Erlebnisse für Barcelona

Barcelona | Die ISE ist als B2B-Messe für den Großteil der Gesellschaft nicht zu erleben. Mit dem Umzug nach Barcelona haben sich der Messeveranstalter und die Stadt entschieden, die Faszination von ProAV Experiences auch der Bevölkerung der Mittelmeermetropole zu ermöglichen. Projection Mapping während der ISE.
I-Rise Projection-Mapping in Barcelona (Foto: invidis)
I-Rise Projection-Mapping in Barcelona (Foto: invidis)

Während in den Messehallen noch geschäftiges Aufbautreiben herrscht, verwandeln sich einige berühmte Fassenden in digitale Leinwände. So das weltberühmte Gaudi-Gebäude Casa Battlo oder die historischen Messehallen am Placa Espana.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bewohner und Besucher Barcelonas können nach Einbruch der Dunkelheit ProAV in Bestleistung erleben, ob die digitalen Kunstwerke von Refik Anadol aus Los Angeles oder von Flaix Studios aus Barcelona.

Ausgewählte Vertreter der Branche waren am Vorabend der ISE eingeladen, die Projection Mapping Installation am Place Espana von einer gegenüberliegenden Hotelterrasse mitzuverfolgen. Die ISE und die Stadt wachsen zusammen.

ISE 2022: Lebendige AV-Kunst in Barcelona