Berlin Calling

Impressionen der IFA 2022

Franziska Giffey, die Fanta 4 und viele Screens: Die IFA 2022 wurde erstmals seit drei Jahren wieder in Berlin abgehalten. Trotz Besucherrückgang waren die großen Hersteller, von Samsung bis LG, vertreten. Ein Rückblick in Bildern.
Altes Telefon, neuer TV auf dem Vestel-Stand der IFA 2022 (Foto: Messe Berlin GmbH)
Altes Telefon, neuer TV auf dem Vestel-Stand der IFA 2022 (Foto: Messe Berlin GmbH)

Vom 31. August bis zum 6. September 2022 ging – nach zwei Jahren Ausfall wegen Covid-19 – in Berlin wieder die internationale Elektronikmesse IFA über die Bühne. Obwohl, wie bei allen Messen, die Besucherzahlen gelitten haben, präsentierten viele Aussteller sich und ihre Produkte auf der Fläche – auch wenn asiatische Hersteller größtenteils fehlten. Prominenz und viele Displays aller Größen waren ebenfalls dabei. Wir haben die besten Bilder der Messe für Sie zusammengestellt.