Axis TV Signage Suite

Verbesserungen für Hochschulen

Mit der neuen Version 1.65 der Axis TV Signage Suite Software bringt Visix vor allem neue Optionen für Hochschulen – unter anderem die Integration von Netmenu und erweitere Funktionen für die Notfallalarmierung.
Die neue Version von Axis TV schließt Integrationen von Cbord und Everbridge mit ein. (Bild: Visix)
Die neue Version von Axis TV schließt Integrationen von Cbord und Everbridge mit ein. (Bild: Visix)

Visix hat die Version 1.65 seiner Axis TV Signage Suite Software veröffentlicht. Das Update fügt Funktionen für Kunden aus dem Hochschulbereich hinzu und bringt Verbesserungen für die Visix Cloud.

„Diese Version konzentriert sich auf die Erweiterung unseres bereits beachtlichen Angebots für Hochschulen und Universitäten“, sagt Trey Hicks, COO und CSO von Visix. „Wir widmen uns seit Jahrzehnten dem Hochschulmarkt und befragen unsere Kunden ständig, um herauszufinden, wie wir ihnen helfen können, ihre Arbeitsabläufe für eine bessere visuelle Kommunikation zu vereinfachen. Diese Version rationalisiert und erweitert sowohl die Datenintegration als auch die Alarmierungsmöglichkeiten, indem sie mit bereits beliebten Campus-Systemen zusammenarbeitet.“

Menutafeln per Drag-and-Drop

Neu im Desktop-Designer der Suite – Axis TV Design – ist ein Cbord-Widget für Netmenu, eine webbasierte Verpflegungslösung für Hpchschuleinrichtungen. Hiermit können Kunden Daten aus Netmenu übernehmen, um sich automatisch aktualisierende Menütafeln für Digital Signage-Screens zu erstellen.

Das Drag-and-Drop-Widget kann mit datengesteuerten Textfeldern und Grafiken in Vollbild-Layouts oder einzelnen Nachrichten innerhalb von Playlists kombiniert werden.

Ein neuer Knotenpunkt für Ankündigungen im Content-Management-System Axis TV Manage ermöglicht es Administratoren, Ankündigungen für Axis-TV-Design-Benutzer zu veröffentlichen, sobald diese sich anmelden und mit dem Server verbinden. Dieses Tool bietet Kunden, die an mehreren Inhalten beteiligt sind, ein zentrales In-App-Nachrichtensystem für Dinge wie Wartungshinweise und Erinnerungen an Software-Updates.

Ankündigungen können einen Titel, einen Text und eine URL für weitere Informationen enthalten und lassen sich in Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch übermitteln.

Notfallmeldungen aus RSS-Feeds

Axis TV Alert, die eigenständige Alarmierungs-App von Visix, kann jetzt Everbridge CAP RSS-Feeds für Notfallmeldungen abfragen, die in der Alarmierungsplattform für Hochschulen verwaltet werden. Warnmeldungen können den Inhalt bestimmter Bildschirme überschreiben oder innerhalb von Sekunden systemweit ausgestrahlt werden.

Zu den weiteren Verbesserungen gehören die einfachere Registrierung von Mediaplayern und Raumschildern sowie verschiedene Fehlerkorrekturen. Das Unternehmen hat außerdem ein Sicherheits- und Stabilitätsupdate für die Connect-App zur Verwaltung von Raumschildern veröffentlicht.