APG|SGA

DooH Proof-of-Play WP-verifiziert

Wiedergabedauer, Unterlieferung, technische Störungen: APG|SGA hat Auslieferung und Reporting seiner digitalen Out-of-Home-Kampagnen durch das Wirtschaftsprüfungsunternehmen PWC verifizieren lassen.
APG|SGA ließ die Ausspielung seinee DooH-Kampagnen unabhängig prüfen. (Foto: APG|SGA)
APG|SGA ließ die Ausspielung seinee DooH-Kampagnen unabhängig prüfen. (Foto: APG|SGA)

Der Schweizer Außenwerber APG|SGA hat Auslieferung und Reporting seiner DooH-Kampagnen unabhängig prüfen lassen. Die Wirtschaftsprüfer von PWC prüften drei Monate und zertifizierten schließlich den Prozess. Das beinhaltet auch programmatische Kampagnen, welche APG|SGA über die SSP Viooh abwickelt. PWC hat ihre Arbeit in Übereinstimmung mit dem International Standard on Related Services 4400 (Revised) „Agreed-Upon Procedures Engagements“ durchgeführt.

Der SWA, der Schweizer Schweizer Werbe-Auftraggeberverband äußerte sich positiv zu diesem Ergebnis: „Wir begrüßen diesen Schritt der APG|SGA sehr. Mit dem Zertifikat können sich Werbekund:innen darauf verlassen, dass die digitalen Out-of-Home-Kampagnen mit äußerster Sorgfalt und Transparenz ausgeführt und die vereinbarten DooH-Spots auch tatsächlich ausgeliefert werden“, sagt Roland Ehrler, Direktor des SWA.

Mehrere Prüffaktoren

Unter anderem wurde geprüft, ob die Ausstrahlungen der Werbekampagnen mit der vereinbarten Wiedergabedauer übereinstimmen. Zudem wurden die Kampagnendetails wie Anzahl der Ausstrahlungen, Preise, Produkte und Kampagnenbezeichnung überprüft und als korrekt befunden. Des Weiteren bestätigte PWC, dass bei längeren Laufzeiten als vereinbart keine zusätzlichen Kosten für Kund:innen berechnet werden und dass bei Unterlieferung eine entsprechende Entschädigung an die Kund:innen erfolgt.

Auf Hardwareseite wurde bestätigt, dass die Prozesse für Unterhalt und Wartung dokumentiert und eingehalten werden. Sollten gebuchte Ausstrahlungen infolge technischer Störungen nicht möglich sein, werden diese den Kund:innen auch nicht in Rechnung gestellt.

„Wir sind sehr stolz auf den PWC-Report für unsere digitalen Out of Home-Kampagnen», kommentiert Markus Ehrle, CEO der APG|SGA. „Der Report beweist unsere Verantwortung gegenüber unseren Kund:innen, dass sie bei der APG|SGA den höchsten Standard hinsichtlich Transparenz und Sicherheit der Leistungserbringung erhalten.“

Mehr Informationen und Einzelheiten zur Methodik können auf der Website von APG|SGA angefragt werden.