Digitalisierung in der Außenwerbung

In diesen zwei deutschen Städten installiert JCDecaux die nächsten 84″ Screens

- Seit diesem Jahr werden auch in Deutschland große 84″ Outdoor Screens von JCDecaux vermarktet. Den Anfang machten dabei Hamburg und Köln. In diesen beiden deutschen Großstädten wird der Roll out weitergehen. von Thomas Kletschke

Wohl ab 2016 buchbar - geplanter neuer Standort für einen DCLP Screen (Foto/ Rendering: JCDecaux)

Wohl ab 2016 buchbar – geplanter neuer Standort für einen DCLP Screen (Foto/ Rendering: JCDecaux)

Konzernweit und in nahezu allen Regionen arbeitet JCDecaux weiter an der Digitalisierung seiner DooH Angebote. Wie berichtet, gehören dazu die 84″ High Brightness Screens eines ungenannten Herstellers, die über Broadsign Software angesteuert werden, und die der Konzern als als DCLP (digitale CLP) bezeichnet.

Unter dem Begriff Digital DeluxeNet werden die DCLPs seit einiger Zeit vermarktet. Wie erstmals im Spätsommer berichtet, wurde Köln als zweiter Standort nach Hamburg entsprechend ausgerüstet.Kürzlich gingen die Digital-out-of-Home Screens offiziell ans Netz.

Wo wird JCDecaux seine nächsten DooH Roadside Claims abstecken? – Die Antwort liefern technische und Vertriebs-Unterlagen des Außenwerbers, die für Agenturen und Werbungtreibende gedacht sind. Demnach werden die nächsten DooH Screens in Düsseldorf und Berlin ans Netz gehen. Wann dies geschieht, geht aus dem Vermarktungsprospekt nicht eindeutig hervor.

Da allerdings die Buchungspreise für 2015 lediglich die Preise für Köln und Hamburg enthalten, könnte es sein, dass die kommenden DCLP Standorte nicht mehr im Kalenderjahr 2015, sondern ab Anfang 2016 ans Netz gehen.

Als Standorte werden hochfrequente Lagen gewählt werden. Aufgrund vorliegender Renderings ist es mehr als wahrscheinlich, dass dazu die Einkaufsmeile Kö in Düsseldorf beziehungsweise Straßenzüge in deren Nähe sowie in der Umgebung des HBF Düsseldorf gehören – letztere etwa an Trambahnhaltestellen. Und in Berlin dürfte ab dann auch die Umgebung des „Hohlen Zahns“ (Gedächtniskirche)am Ku’damm mit DCLPs ausgestattet werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.