Neo Advertising kooperiert mit Marktführer Dot One

- Neo Advertising GroupDie Schweizer Neo Advertising verkünden den Kauf einer Beteiligung an Dot One, den Digital Signage Marktführer im Iberischen Raum. Dot One ist einer der erfahrensten Digital Signage Anbieter im Iberischen Raum mit Niederlassungen in Portugal und Spanien. von Oliver Schwede

Dot One betreibt mehr als 1000 AdScreens in Portugal und Spanien, in Tankstellen (Cepsa und Repsol), Supermärkten (Auchan), großen Unternehmen (Novartis, Accenture, und andere), Krankenhäusern (Red Cross Hospital Lissabon), Hotels, Kinos, Einkaufszentren, Universitäten, Golf Clubhäuser, Reisebüros und Fluglinien. So erreicht Dot One 100 Mio. Kontakte im Jahr.

„Diese Transaktion versetzt Neo Advertising in eine Führungsposition in den zurzeit unerschlossen Iberischen Markt. Die Kombination aus Dot One’s lokaler Expertise und Neo Advertisings internationaler Reichweite wird ohne Zweifel die Erfolgsformel sein um den iberischen Markt zu institutionalisieren“, erklärt Christian Vaglio-Giros, CEO von Neo Advertising. „Dot One in der Neo Gruppe willkommen zu heißen, ist ein weitere Schritt bei den Bemühungen den Europäischen Digital Signage Markt zu konsolidieren.“

Antonio Galvão Lucas, Gründer und CEO von Dot One fügt hinzu: „Dot One hat sich in den letzten vier Jahren eine dominante Rolle im Iberischen Digital Signage Markt erarbeitet. Die Zusammenarbeit mit Neo Advertising wird Dot One ermöglichen noch schneller zu wachsen, von Vorteil ist dabei die internationale Gruppe mit einer Vielzahl starker Referenten im Markt.“

Dot One wird als Marke für den portugiesischen und spanischen Markt beibehalten, da man somit von der starken und etablierten Marke profitieren kann.

Weitere Informationen unter www.neoadvertising.com und www.dotone.es.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.