Ein Platz an der Sonne

Mit dem NEC MultiSync X461HB bringt NEC ein 46-Zoll Public Display für sehr helle Umgebungen auf den Markt. Das High Brightness Display soll eine Leuchtstärke von 1500 cd/m² und einem Kontrastverhältnis von 3500:1 besitzen.

Die maximale Helligkeit liegt laut Hersteller um 110 Prozent höher als bei anderen NEC Public Displays. Damit soll sich das Display hervorragend für Digital Signage Anwendungen an stark beleuchteten Orten wie Schaufenstern, Restaurants oder Eingangshallen eignen.

Für die automatische Steuerung der Helligkeit bietet NEC einen eingebauten Umgebungslicht-Sensor (Ambient Light Sensor). Er soll in Verbindung mit der Zeitsteuerung über den internen Scheduler eine intelligente Helligkeitssteuerung ermöglichen und so die Stromaufnahme verringern.

„In stark frequentierten Tageslicht-Umgebungen ist die Lichtstärke eines Bildschirms entscheidend, um Botschaften wirkungsvoll zu kommunizieren“, sagt Thorsten Prsybyl, Product Line Manager Public Displays Europe von NEC. „Standardbildschirme wirken bei großer Helligkeit häufig matt und unscharf. Der MultiSync X461HB setzt hier neue Maßstäbe.“

Ebenfalls neue ist das Lüftungssystem mit vier Ventilatoren. Die eingebaute Ethernet-Schnittstelle ermöglicht die Fernsteuerung und Kontrolle über das Netzwerk. Zudem kann das Display auf diesem Wege Warnungen versenden und so dazu beitragen, mögliche Störungen oder eine mögliche Überhitzung frühzeitig zu erkennen.
Das Gerät verfügt über den NEC Option Slot für Erweiterungsmodule wie den Built-in PC oder das CAT 5 Board. Diese können auf preisgünstige Weise Bildschirminhalte erzeugen und steuern. Sie ersetzen externe Verteilergeräte und Kabel, was die Installation vereinfacht und sich positiv auf die Optik auswirkt.

Für zusätzliche Sicherheit bei der Anwendung besteht die Option, das Display in IP Cabinet zu integrieren. Auf diese Art ist das Display jederzeit vor äußeren Einflüssen geschützt und garantiert eine lange Lebensdauer sowie erhöhte Betriebssicherheit.

Der NEC MultiSync® X461HB ist ab sofort in Schwarz zum Preis von 4.499,- Euro (inkl. MWSt.) erhältlich. Verschiedene IP Cabinets passend für den X461HB werden in nächster Zeit verfügbar sein. NEC Display Solutions Europe gewährt drei Jahre Garantie auf die Geräte inklusive Hintergrundbeleuchtung.

(eca)