Premiere der neuen Minicom Digital Signage Produktfamilie

- Auf der ISE stellt Minicom DS erstmals die neue Produktfamilie „ScreenGate“ vor. ScreenGate besteht aus einer Streaming-und Netzwerkmangement-Lösung.  Das Management Gateway ermöglicht ein vollständiges Monitoring und Kontrolle über das Netzwerk. Darüber hinaus bietet es eine Proof-of-Performance-Technologie, mit der die Ausspielung von Inhalten auf Display-Ebene nachgewiesen werden kann.  Die IP-Streaming Lösung ersetzt die bisher üblichen Store-Forward Konzepte und kann in Projekten zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. von Florian Rotberg

Minicom DS erweitert DS Angebotsportfolio

 

Ronni Guggenheim, CEO von MDS, sagt: „Mit ScreenGate baut  MDS seine innovativen Produktangebote auf dem Digital Signage Markt aus. ScreenGate IP-Streaming wurde in enger Zusammenarbeit mit einigen der führenden DooH Netzbetreiber konzipiert. Dadurch haben  wir das Produkt speziell an die Bedürfnisse der Digital Signage Industrie angepasst. Unsere IP-Lösung integriert sich vollständig in das ScreenGate Management Gateway.“

ScreenGate = IP-Streaming + Netzwerk Management

Die ScreenGate IP-Streaming-Lösung nutzt die bestehende LAN-Infrastruktur, um Full-HD Inhalte Bandbreiten schonend zu übertragen.  Mittels dem Management Gateway (SMG) wird sichergestellt, dass die Inhalte zeitgenau auf den ausgewählten Endgeräten wiedergegeben werden. Darüber hinaus ist eine volle Überwachung und Kontrolle der Displays möglich, sowie ein Proof-of-Performance integriert.

MDS lädt alle Interessierten zur Happy Hour am 2. Februar um 14.30 Uhr auf der ISE ein, um sich vor Ort über die neue Produktfamilie zu informieren – inklusive Aperitifs,  Drinks und Live-Demo.

Klicken Sie hier, um sich für die Happy Hour auf der ISE 2011 anzumelden.

 Minicom DS ist auch Teil des offiziellen Digital Showcases sowie der Digital Signage Expert Tour, die gemeinschaftlich vom OVAB Europe und der ISE durchgeführt wird.

Klicken Sie hier, um sich für die kostenlose Digital Signage Expert Tour zu registrieren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.