LED Signage & Software

Update für Remote Control App von Innlights Displaysolutions

- Seiner Mediensteuerung RCA hat Innlights Displaysolutions ein Update spendiert. Unter anderm kann über die App nun auch auf Cloud-basierte Medienserver zugegriffen werden. von Thomas Kletschke

Die Remote Control App im Einsatz (Foto: Innlights Displaysolutions)

Die Remote Control App im Einsatz (Foto: Innlights Displaysolutions)

Innlights Displaysolutions stellte Anfang des Jahres seine neue Mediensteuerungs-Software „Remote Control App“ (RCA) vor, mit der LED-Screens und VR- sowie Bewegtbild-Inhalte umfassend gesteuert werden können.

Die Anwendung für Smartphone, Tablet und PC verwaltet, steuert und aktualisiert Medieninhalte ohne vorherige Software-Installation. Die pixelgenaue Skalierung der Inhalte für die Darstellung auf den Displays wird vollautomatisch ausgeführt.

Das neueste Update erweitert den Funktionsumfang der Software um wesentliche Features: So werden etwa die Steuerung von Zuspielquellen, die Einbindung und direkte Darstellung von Social-Media-Feeds und der Zugriff auf Cloud-basierte Medienserver oder -systeme ermöglicht.

Mit RCA sind kundenspezifische Wünsche realisierbar. So wird ein spezielles Software-Modul im Giga-Center in Köln eingesetzt, das die Einbindung des Spieleangebots des Family Entertainment Centers ermöglicht.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.