Unternehmen

Jaduda expandiert nach London

Der Berliner Full Service Dienstleister für Mobile Marketing Jaduda, bekannt durch seine DSP Splicky, baut einen weiteren Standort in London auf. Vom neuen Büro aus wird Gordon Bonifacio den europäischen Markt entwickeln. Der ausgewiesene Digital Experte kommt von der Adot, für die er zuletzt als Geschäftsführer tätig war.
DooH Programmatic Dienstleister Jaduda, bekannt für seine DSP Splicky, eröffnet ein neues Büro in London mit Gordon Bonifacio an der Spitze (Foto: Jaduda)
DooH Programmatic Dienstleister Jaduda, bekannt für seine DSP Splicky, eröffnet ein neues Büro in London mit Gordon Bonifacio an der Spitze (Foto: Jaduda)

Nachdem Splicky bereits 2013 ein europäischer First Mover im Bereich Mobile DSP war, ist das Team um Jaduda CEO Sven Ruppert nun auch in den Bereichen Programmatic DooH und der programmatischen Verzahnung verschiedener Medien anhand intelligente Location Data tätig. Mit einem neuen Office in London plant die Goldbach Media-Tochter, den europäischen Markt unter der Leitung von Gordon Bonifacio weiterzuentwickeln. Bonifacio kommt von der Adot, für die er zuletzt als Geschäftsführer tätig war. Zu den weiteren beruflichen Stationen des 44-Jährigen zählen u.a. Simplaex, die Mozoo Group, Vdopia und Orange.

DooH: Realtime Besucherströme – Jaduda und adsquare kooperieren

Sven Ruppert: „Zwar sind die aktuellen Umstände alles andere als einfach, aber man sieht, dass der Digitalisierung künftig wohl noch mehr Wert beigemessen wird. UK ist heute schon einer der führenden Märkte bezüglich digitaler Werbung und viele Media Entscheidungen internationaler Konzerne werden dort getroffen. Es ist uns wichtig, noch näher am Geschehen zu sein und wir suchen vor allem die direkte Nähe zu wichtigen, dort ansässigen Partnern. Mit Gordon Bonifacio haben wir eine Führungspersönlichkeit gefunden, die sowohl über eine langjährige, fundierte Digitalexpertise und über einen innovativen Unternehmensspirit verfügt, den es aus unserer Sicht braucht, um den Markt aktuell zu entwickeln.“

Gordon Bonifacio fügt hinzu: „Ich freue mich sehr, bei Jaduda zu starten und das Wachstum im UK Markt weiter voranzutreiben. Digitale Entwicklungen und Mobile Marketing sind aktuelle und zukünftige Wachstumsbereiche. Und Jaduda hat, u.a. mit seiner DSP Splicky, dem Markt hier einiges zu bieten.“

DooH: Splicky liefert DOOH-Kampagne in drei Ländern