Digitale Experience

Vernetzte AI in Huaweis neuem Flagship-Store

Vor kurzem eröffnete Huawei seinen weltgrößten Flagship-Store in Shanghai. Auf fast 5.000 Quadratmetern können Besucher in dem historischen, neu renovierten Gebäude modernes Retail-Design und das gesamte Produktangebot des Elektronikherstellers erleben: von Displays über Watches und andere Wearables bis zu den bekannten Smartphones. Besucher erwartet hier eine besondere Experience mit viel Digital Signage, 5G und modernsten AI-Technologien. (mit Video)
Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai zeigt auf rund 5.000 Quadratmetern Fläche eine digitale Experience mit moderner Technik und smarter AI (Foto: Huawei)
Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai zeigt auf rund 5.000 Quadratmetern Fläche eine digitale Experience mit moderner Technik und smarter AI (Foto: Huawei)

Der neue Flagship-Store von Huawei ist im Nanjing Building im Handelszentrum Shanghais zu Hause und verfügt über eine Verkaufsfläche von fast 5.000 Quadratmetern. In diesem historischen, neu renovierten Gebäude können Besucher Huwaweis Vision einer nahtlos vernetzten AI-Experience erleben: Sie haben Zugriff auf das gesamte Produktangebot wie auch auf die Software, mit der all die Produkte miteinander verbunden sind.

Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai (Foto: Huawei)
Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai (Foto: Huawei)
Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai (Foto: Huawei)
Der neue Huawei Flagship-Store in Shanghai (Foto: Huawei)

Mit der Eröffnung des neuen Flagship-Stores in Shenzhen im vergangenen Jahr sowie neuer Stores in Barcelona und Paris verfolgt der chinesische Telekommunikationskonzern das Ziel, weltweit so vielen Menschen wie möglich die Huawei Experience zur Verfügung zu stellen. Im Store kann auf intensive Weise mit dem kompletten Angebot interagiert werden. Jeder Besucher erlebt hautnah, wie sich eine allgegenwärtige Konnektivität mit nahtloser AI-Integration anfühlen kann.

„5G und AI-Technologien machen ein nahtloses KI-Erlebnis möglich. Es ist schwer, mit Worten zu beschreiben, wie transformativ dies sein wird. Deshalb möchten wir zum Besuch des globalen Flagship-Stores einladen, wo man den Komfort eines AI-optimierten Lebensstils, der schon bald Realität werden wird, persönlich erleben kann“, sagt Herman Zhu, CMO der Huawei Consumer Business Group.

Der erste Stock ist der Smart-Experience in fünf Szenarien gewidmet: Smart Home, Mobiles Arbeiten, Fitness und Gesundheit, Reisen und Entertainment. Hier erhalten die Besucher einen Eindruck vom smarten, vernetzten Leben, das durch Funktionen ermöglicht wird wie „mit einem Klick in den Home-Modus wechseln“, „Mehrfach-Bildschirm-Kooperation“, „Synchronisieren von Sportdaten in Echtzeit“, „MeeTime“ und „einfach Reisen“. Besuchern soll so der Komfort, den der wissenschaftliche und technologische Fortschritt mit sich bringt, nahe gebracht werden.

Huawei Customer Service Center: Große Bilder gedruckt und digital

Im Flagship-Store finden zudem täglich kostenlose Vorträge statt – mehr als 60 Vorträge pro Woche – die verschiedenste Themen wie Videoproduktion, Programmierung, Fitness und Musik abdecken. Jeden Monat werden außerdem Kreateure und Technologieexperten aus aller Welt wie auch lokale Künstler eingeladen, die Kunstsalons, Informationsveranstaltungen und Entwicklervorträge abhalten. Wir sind gespannt, ob so ein Store es auch in unsere Breiten schafft.