Concept Store

Digital Signage-Highlight in Dubai

Digital so weit das Auge reicht – Der Digital Signage Integrator Connectiv aus Dubai gestaltete für den arabischen Telekommunikationsanbieter Etisalat dessen neuestes Digital Center in Abu Dhabi. Digitale Self-Service-Totems, EID- und Passport-Lesegeräte, LED an Decke und Säulen: Digital Signage kommt im Store nicht zu kurz. (mit Video)
Das neue Etisalat Digital Center in Abu Dhabi, digitalisiert von Digital Signage Integrator Connectiv (Foto: Screenshot)
Das neue Etisalat Digital Center in Abu Dhabi, digitalisiert von Digital Signage Integrator Connectiv (Foto: Screenshot)

Connectiv ist und ein Full-Service-, markenunabhängiger Anbieter von digitalen Lösungen, der 2011 in Dubai gegründet wurde. Das Leistungsspektrum umfasst auch Beratung, 3D-Design, Content Creation und Plattformmanagement. Jetzt realisierte das Connectiv-Team für den Telefon- und Internetanbieter Etisalat während dem Lockdown dessen neuestes Digital Center in Abu Dhabi. Optisch orientiert sich der Store an der ersten Umsetzung im Mirdif City Center in Dubai.

Das neue Digital Center ist wieder gespickt mit Self-Service-Informationsschaltern, digitalen Full-Service-Kiosken einschließlich SIM-Automaten, Kreditkarten-, EID- und Passport-Lesegeräten und beeindruckt mit weiteren LED-Installationen an Wänden, Decke und Säulen. Um das digitale Motiv des Ladens weiter zu verbessern und gleichzeitig auf die Corona-Pandemie zu reagieren wurde zudem Etisalats eigenes neuestes Queue-Management System integriert.

Concept Store: ‚State of the Art‘-Digital Signage in Dubai