Anzeige
London Tech Week

Technologie und die 'Neue Normalität'

Wie Technologie helfen kann, uns in der sich schnell entwickelnden Welt zurechtzufinden, zeigt die London Tech Week. Die in diesem Jahr vollständig virtuelle und global zugängliche Veranstaltung läuft noch bis zum 11. September und konzentriert sich auf die Themen Gesundheit, Bildung, Unternehmenstransformation, die Zukunft der Arbeit, Vielfalt und Integration. Bei Collaboration, Communication und Information spielt natürlich Digital Signage eine wichtige Rolle.
Die London Tech Week beleuchtet in diesem Jahr das wachsende Potenzial technologischer Innovation, ob im Kampf gegen Corona, für eine bessere Umwelt oder im Office von Morgen (Foto: Screenshot)
Die London Tech Week beleuchtet in diesem Jahr das wachsende Potenzial technologischer Innovation, ob im Kampf gegen Corona, für eine bessere Umwelt oder im Office von Morgen (Foto: Screenshot)

Die Londoner Tech Week 2020 zeigt Highlights und Innovationen dem globalen Technologie-Sektor und beleuchtet, welche entscheidende Rolle Technologie zukünftig dabei spielen wird, uns bei der Bewältigung der Herausforderungen in einer sich wandelnden Welt zu unterstützen. Die Tech-Veranstaltung findet in diesem Jahr bis zum 11. September rein digital statt und befasst sich mit den Auswirkungen des Technologie-Ökosystems mit Schlüsselthemen wie Gesundheit, Bildung, Sicherheit, die Zukunft der Arbeit oder die sozioökonomische Eingliederung von Frauen und unterrepräsentierten Gesellschaftsgruppen.

„Die Coronavirus-Pandemie hat gezeigt, welche grundlegende Rolle die Technologie in der heutigen Gesellschaft spielt und welche Rolle sie auch weiterhin spielen muss, wenn wir uns der neuen Normalität stellen,” erklärt Janet Coyle, Geschäftsführerin für Business bei London & Partners, der internationalen Handels-, Investitions- und Vermarktungsagentur der britischen Hauptstadt. „London und das Vereinigte Königreich sind die Heimat von unzähligen, vielfältigen Technologieunternehmen, die Innovation und Wandel vorantreiben. Die London Tech Week ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, die globale Tech-Gemeinschaft zusammenzubringen, um einige unserer dringendsten Herausforderungen anzugehen und Gespräche voranzutreiben“.

Folgende Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr gesetzt:

  • Global Impact: Entwicklungen und Trends innerhalb der MedTech werden in diesem Jahr darauf untersucht,welche entscheidende Rolle Technologie im Kampf gegen COVID-19 spielt. Auf der Founders Forum HealthTech Summit kommen die inspirierendsten Köpfe aus den Gesundheitssystemen und dem digitalen Gesundheitssektor zusammen, um über die dringendsten Themen der globalen Gesundheit zu debattieren. Außerdem drehen sich Veranstaltungen in diesem Bereich um die Frage, wie Technologie im Kampf gegen den Klimawandel einen Unterschied machen kann.
  • People and Skills: In diesem Themenbereich dreht sich alles um Vielfalt und Integration im Tech-Sektor. In diesem Jahr liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Frauen in Technologieunternehmen und die lang erwarteten Accelerator-Sessions für Frauen. Ebenfalls beleuchtet wird, wie Technologie die Zukunft der Arbeit beeinflusst.
  • Technologies & Industry: Der AI-Summit ist Künstlicher Intelligenz gewidmet und zeigt, wie Technologie heute jeden Bereich von Wirtschaft und Gesellschaft beeinflusst und verändert. Von globalen Konglomeraten bis hin zu KMUs, von CIOs bis hin zu Funktionsleitern – AI treibt die betriebliche und kommerzielle Entwicklung mit Lichtgeschwindigkeit voran.
  • The Founders of the Future Forum: Auf diesem Forum finden sich vielversprechende aufstrebende Tech-Talente aus Großbritannien. Unternehmer und Investoren kommen zusammen, informieren und inspirieren die Gründer von morgen.
  • Leaders, Investment & Innovation: Auf dem Global Leaders Innovation Summit werden Innovatoren und Unternehmer zusammengebracht. Ziel ist es zu erforschen, wie das Technologie-Ökosystem zusammenarbeiten kann, um eine neue Zukunft zu ermöglichen, in der Technologie für alle da ist und wirkungsvolle Innovationen gedeihen.

Eine Übersicht der Speaker und Veranstaltungen in den vorgestellten Themenbereichen finden sich unter: https://londontechweek.com/speakers/

IFA 2020: Viel Technik, wenig Mensch