Anzeige
Samsung

Und er läuft und läuft und läuft

Es sind die Dauerbrenner bei uns in der Redaktion: L‘tur, Burger King oder der Flughafen Edinburgh. Digital Signage Dinosaurier der allerersten Generation die auch nach acht, zehn oder noch mehr Jahren im Dauereinsatz laufen.
Samsung 32" Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)
Samsung 32″ Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)

Einer der Dinosaurier hängt im Schaufenster des L’tur Reisebüros am Viktualienmarkt in München. Der 32“ Samsung-Screen hängt seit einer gefühlten Ewigkeit Back-to-Back im Schaufenster mit einem baugleichen Kollegen. Sowohl Bezel als auch das Gehäuse weisen Maße aus die jeder Brezn am Viktualienmarkt Konkurrenz machen könnte.

Samsung 32" Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)
Samsung 32″ Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)

Auch den Warnhinweis “Check Cooling System“ haben wir im November 2019 schon auf dem System entdeckt. Gut möglich das er seitdem tagein-tagaus seine Kreise über den Screen zieht. Erstaunlich wie solide die ersten Digital Signage Generationen von NEC, Samsung und Co gebaut wurden. Ähnlich wie der VW Käfer und er läuft und läuft und läuft.

Reisebüros: Digital Signage Dauerbrenner

Samsung 32" Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)
Samsung 32″ Dinosaurier im Schaufenster (Foto: invidis)