ISE 2022

Barcelona ist bereit für die ISE

Barcelona | Die spanischen Behörden melden seit Wochen fallende Covid-Infektionszahlen. Der Inzidenzwert lag in der vergangenen Woche nur noch bei 297 Infektionen pro 100.000 Einwohnern. Auch in den meisten anderen europäischen Ländern fallen die Infektionswerte spürbar. Die ISE im Mai kann kommen.
Probelauf - ISE 2021 in Barcelona (Foto: invidis)
Probelauf – ISE 2021 in Barcelona (Foto: invidis)

Spanien ist bereit für die ISE 2022, die in 80 Tagen in Barcelona ihre Tore öffnet. Aber auch in den europäischen Quellenmärkten von Skandinavien im Norden bis Griechenland im Süden beruhigt sich die Infektionslage. Das Interesse an der ISE steigt spürbar, die ISE verzeichnet steigende Besucherregistrierungen für die Weltleitmesse im Mai – nicht nur aus Europa, sondern auch aus außereuropäischen Märkten, insbesondere Mittlerer Osten und Nordamerika.

LinkedIn

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von LinkedIn.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Was bleibt, sind die strengen Hygienemaßnahmen auf der ISE: Zutritt zur ISE ist nur mit aktuellem Impfzertifikat oder negativem tagesaktuellen Test möglich. Dazu müssen die Zertifikate in die App hochgeladen werden, sonst bleiben die Zutrittsschranken der ISE geschlossen.

Auch die Maskenpflicht im Freien wurde in Spanien in der vergangenen Woche abgeschafft. In öffentlichen Innenräumen und in Bussen und Bahnen aber muss weiterhin eine Maske getragen werden, und die Menschen halten sich auch daran.

Mit invidis Digital Signage auf der ISE 2022 entdecken: DSS ISE am 11.05., Digital Signage Guided Tours, Retail Stage in der Digital Signage-Halle, Guide und Videos Barcelona’s coolest Stores u.v.m.

Digital und einmalig: Der Sneaker-Store aus der Zukunft