Programmatic DooH

Addressable Gate TV jetzt auch am Airport Stuttgart

Dank einer webbasierten Anbindung des Playersystems an den Adserver von Cittadino: Digitale Werbeträger des Airports Stuttgart kann man nun auch programmatisch buchen. Addressable Gate TV ist jetzt in 9 Airports verfügbar.
Addressable Gate TV ist jetzt auch am Airport Stuttgart verfügbar. (Foto: Cittadino)
Addressable Gate TV ist jetzt auch am Airport Stuttgart verfügbar. (Foto: Cittadino)

Für Werbetreibende steht im Airport Stuttgart ein digitales Werbeportfolio aus insgesamt 108 Screens und 7 synchron geschalteten Videowalls zur Verfügung. Die Screens sind seit März 2022 nunmehr für Werbeagenturen auch programmatisch – zusätzlich zum bisherigen analogen Einstellen – buchbar. Hierfür hat der Airport Stuttgart in die webbasierte Anbindung des Playersystems an den Adserver von Cittadino investiert.

Über Addressable Gate TV können die Screens je nach aktuellem Flugplan mit passenden Werbeinhalten für die dort wartende Personengruppe angesteuert werden. Die Grundlage dafür bildet eine Anbindung der Spotsteuerung an Echtzeit-Daten des Flugplans mit gleichzeitiger Zuordnung zu den Wartebereichen und Kofferbändern, an denen die Passagiere des Fluges abgewickelt werden. Werbespots auf 108 Screens können damit direkt über die Schnittstellen aller marktrelevanten DSPs angesteuert werden.

Die Abrechnung erfolgt auf Basis der anwesenden Fluggäste. Das heißt, nur die anhand des aktuellen Flugplans tatsächlich erzielten Kontakte müssen bezahlt werden.

DooH: Miles & More nutzt Addressable Gate TV

Tanja Herb, Senior Expert Digital Airport Media, kommentiert: „Der Airport Stuttgart geht mit der Anbindung einen weiteren Schritt in den digitalisierten Werbemarkt und erschließt weitere Vorteile für die Werbeinvestition am Touchpoint Airport. Datengetriebenes Targeting optimiert die Präsenz der Werbebotschaften in der attraktiven kaufkräftigen Zielgruppe und ermöglicht so jeder digitalen Kampagne, über einen Klick in einer DSP auch das Kontaktpotential des Airports zu nutzen.“

Jaroslav Zajicek, Business Development Manager Cittadino, erläutert: „Wir freuen uns, dass wir mit der Anbindung unser Produkt Addressable Gate TV jetzt auch in Stuttgart – neben 8 weiteren Airports – für den Werbemarkt mit programmatischem Targeting zur Verfügung stellen können. Über die Möglichkeit der gezielten Aussteuerung sind wir in der Lage, Kampagnen für jeden Kunden über die Auswahl von Airlines und Flugzielen so zu optimieren, dass nur die passenden Zielgruppen angesprochen werden.“