Brandschutz

Die Best-Tagung findet wieder statt

Die Job-Gruppe lädt ein: Am 5. und 6. Oktober 2022 treffen sich in Hamburg Medientechnik-Anwender und Brandschutzexperten, um über den Brandschutz in ProAV zu sprechen - technisch und politisch.
Am 5. und 6. Oktober 2022 findet die Best-Tagung in Hamburg statt. (Bild: JOB Group)
Am 5. und 6. Oktober 2022 findet die Best-Tagung in Hamburg statt. (Bild: JOB Group)

Die Best-Tagung der Job-Gruppe wird dieses Jahr wieder stattfinden und wie gewohnt den Status Quo der Brandschutzvorgaben für Digital Signage-Projekte, vor allem in sensiblen Bereichen wie Fluchtwegen, informieren. Die Job-Gruppe ist mit E-Bulb und Amfe Anbieter von speziellen Systemen für den geräteintegrierten Brandschutz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach wie vor sind Brandschutzvorgaben für den Digital Signage-Bereich gerade für sensible Bereiche nicht immer einfach durchzusetzen. Die letztjährige Konferenz brachte hierfür die verschiedenen Lager zusammen, an einem gemeinsamen Positionspapier wird gearbeitet.

Best Medientechnik 2022 wird unter anderem von invdis als Medienpartner unterstützt. (Foto: JOB Group)
Best Medientechnik 2022 wird unter anderem von invdis als Medienpartner unterstützt. (Foto: JOB Group)

Im vorläufigen Programm wird es Berichte aus der ProAV-Praxis geben – zum Beispiel vom Integrator Ben Hur. Aber auch ausgewiesene Brandschutzexperten werden ihre Perspektive darlegen und die Teilnehmer auf den neuesten Stand in Sachen Brandschutz bringen. Weitere hochkarätige Teilnehmer und Sprecher zum Beispiel Vertreter von Baubehörden, des Bundesinnenministeriums sowie von Branddirektionen großer Metropolen, sind angefragt.

Brandschutz: Digital Signage als Teil der Lösung

Branchenbekannte Unternehmen wie die Lang AG, Daktronics, Ben Hur, Gekartel, und Screen Experts unterstützen das Event. Auch invidis ist als offizieller Medienpartner mit von der Partie.

Best Medientechnik 2022

Wann: 5. und 6. Oktober 2022

Wo: Hamburg, Steigenberger Hotel Treudelberg

Website: Eventbrite-Seite der Konferenz

Von der Mediapartnerschaft profitieren invidis-Leser: Der Code INVIDIS2022 gewährt einen 50-Euro-Rabatt auf den Konferenzpreis. Die Anmeldung ist hier möglich.

Brandschutz und Digital Signage: Zuhören, diskutieren, umsetzen