250 neue Widgets

Spinetix baut Cloud-Plattform aus

Spinetix übertragt Features seiner Digital Signage-Software Elementi in sein Cloud-Angebot Arya. Damit sollen sich auch mit der Cloud anspruchsvolle Anwendungen bedienen lassen.
Spinetix Arya integriert jetzt Elemente der Autoren-Software Elementi. (Foto: SpinetiX)
Spinetix Arya integriert jetzt Elemente der Autoren-Software Elementi. (Foto: SpinetiX)

Spinetix erweitert die Funktionen seines Digital Signage-SaaS Arya: Das cloud-basierte Angebot integriert jetzt die Autoren-Software Elementi mit ihren mehr als 250 datengesteuerten Widgets. Das öffnet Spinetix Arya für neue Signage-Anwendungen, vom Warteschlangenmanagement bis hin zu kundenspezifischen Integrationen mit Technologien von Drittanbietern.

Als Autoren-Tool verfügt Elementi über ein großes Content-Feature-Set. Diese Leistungen wurden jetzt auf die Cloud übertragen. Dadurch bekommen die User mehr kreative Möglichkeiten. Spinetix Arya soll gleichzeitig eine einfach zu bedienende Cloud-Plattform bleiben, mit der sich Inhalte erstellen und veröffentlichen lassen.

Spinetix nennt die erweiterte Cloud-Lösung ein „Best of Both Worlds“-Setup. „Die neuen Funktionen, die wir heute vorstellen, unterstreichen den echten SaaS-Charakter von Spinetix Arya“, sagt Francesco Ziliani, CEO von Spinetix. „Mehr denn je behauptet sich Spinetix Arya als skalierbare Cloud-Lösung, die mit den Bedürfnissen der Endnutzer wächst. Sie ermöglicht es Unternehmen und Organisationen , sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, ohne Digital Signage-Installationen von Grund auf neu überdenken zu müssen.“

Zu den neuen Funktionen gehört außerdem das HTML-5-Layer. Mit diesem Feature können User webbasierte Inhalte für unterschiedliche Signage-Installationen erstellen – einschließlich Menütafeln, Webcam- und ÖPNV-Feeds, Raumreservierungsbildschirme, öffentlich zugängliche KPI-Dashboards und HTML-Video.

Spinetix hatte die Arya-Cloud vor zwei Jahren auf den Markt gebracht. Die Plattform ist Teil der Zukunftsstrategie des Schweizer Anbieters. Ein weiterer Teil ist die Anfang Dezember verkündete Partnerschaft mit dem Distributor Media Solutions.

Schweiz: Media Solutions vertreibt Spinetix