DSS Europe 2016

Lösung in Echtzeit bei Elo

- Ein praktisches Media Asset Management für große interaktive DooH Netzwerke, die Inhalte aus Mobile und Online nutzen: Mit EloView zeigte Elo View Solutions seine aktuelle Lösung für Retailer und große Marken. von Thomas Kletschke

Stand von Elo Touch Solutions auf dem DSS Europe 2016 (Foto: invidis)

Stand von Elo Touch Solutions auf dem DSS Europe 2016 (Foto: invidis)

Beim Digital Signage Summit Europe 2016 in München hat Elo Touch Solutions seine interaktive IoT Lösung EloView vorgestellt, die aus Hardware, Software und Cloud Infrastruktur besteht, und die für den Einsatz bei Retailern gedacht ist.

Die Einzelhändler sowie große Marken können damit existierenden Marketing Content, der für Mobile und Online erstellt wurde – nutzen. Damit können Apps und Responsive Websites auf interaktiven Multitouch Screens in öffentlichen Bereichen genutzt werden, ohne dass dazu ein großer Anpassungsaufwand entsteht. Damit zeigte der Aussteller seinen Ansatz für ein einfaches und effektives Media Asset Management für Netzwerke, die weltweit Tausende von Screens nutzen.

Via drag-n-drop können mit EloView Tausende Screens mit Inhalten bestückt werden. Bereits existierende CMS werden dabei integriert. Zugleich liefert die Lösung durch Analyse und Aufbereitung von Daten Anreize für Shopper in Echtzeit.

Der dahinter stehende Ansatz bei Elo: Künftig entwickelt sich der Point of Sale weiter, nicht nur was die Konvergenz der Online und Offline Welten angeht. „In der nahen Zukunft sehen wir die Transformation von Brick and Mortar Stores hin zu voll funktionierenden und interaktiven ‚Zielen‘, anstelle von statischen Orten für Transaktionen“, sagt Maarten Bais, GM EMEA, Elo. „Jenseits von Hardware, CMS und Remote Device Management-System, zeigen wir den Händlern und Partnern beim Digital Signage Summit Europe unser Know-how, die Lücke zwischen Online und In-Store Shopping-Umgebungen zu schließen.“ Damit könnten Retailer ihre Einnahmen stark vergrößern.

Einzelhändler und deren Dienstleister konnten bei Elo EloView zusammen mit einer Auswahl aus dem Portfolio an Digital Signage Displays sehen, die in Größen zwischen 10″ und 70″ angeboten werden. In München waren die neue I-Series und die ebenfalls neue Serie 02 sehen.

Alle News zum Digital Signage Summit Europe 2016 gibt es hier: Digital Signage Summit Europe // Deutsche News

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.