DSS Europe 2018

H&M testet Voice Interactive Mirror

- Der schwedische Modekonzern testet ein neues sprachgesteuerten Interaktiven Mirror Display. Entwickelt wurde der Touchpoint für H&M von Visualart aus Stockholm in Kooperation mit Microsoft und den schwedischen UX-Designern von Ombori. von Florian Rotberg

H&M Mirror Display mit Voice Control (Foto: Visualart)

H&M Mirror Display mit Voice Control (Foto: Visualart)

Testort für das neue digitale Customer Experience ist H&Ms weltweit größter Flagshipstore am Times Square in New York City. Kunden interagieren mit dem Mirror Display ausschließlich über Stimmen- und Gesichtserkennung. Somit sind lästige Fingerabdrücke ein Zeichen der Vergangenheit.

Nutzer können über den Mirror Screen Cover-Selfies “My H&M Cover” erstellen und Fashion Inspirations erleben. Das Digital System gibt den Kunden auch individuelle Style-Empfehlungen die direkt vor Ort gekauft werden können.

H&M Mirror Display mit Voice Control (Foto: Visualart)

H&M Mirror Display mit Voice Control (Foto: Visualart)

Einen direkt im Store einlösbaren Rabattgutschein erhalten H&M Kunden wenn sie sich über den Mirror für den Newsletter registrieren. Über einen eingeblendeten QR-Code kann der Newsletter einfach am Mobiltelefon abonniert werden und der Gutschein an der Kasse im Store eingelöst werden.

Die Akzeptanz übertrifft die Erwartungen von H&M: 86% aller Selfie-Kunden scannten auch den Newsletter QR-Code, davon abonnierten 10% den H&M Newsletter.

Mehr Informationen zum Projekt präsentiert Visualart  auf der DSS Europe am 04.07. um 16:00h  „How DooH you DooH“

Mehr als 40 Sprecherinnen und Sprecher werden in Vorträgen und Panel-Diskussionen die wichtigsten Trends & Drivers der Digital Signage-Branche präsentieren und diskutieren – dieses Jahr unter dem Motto „Digital Storytelling – Changing the Narrative with Digital Signage“. Invidis Bericht zur Konferenz

Weitere Informationen zur DSS Europe und Tickets (EUR 690 + USt) unter https://digitalsignagesummit.org/europe/

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.