Digitale Außenwerbung

Neue Screens für britische DooH-Netze

In UK erweiterten die Außenwerber im vergangenen Jahr ihre Digital-out-of-Home-Netze. Zu den Firmen mit großem Potenzial zählt die neue Nr. 1 des britischen Außenwerbemarktes.
DooH Screens von Clear Channel UK (Foto: Clear Channel)
DooH Screens von Clear Channel UK (Foto: Clear Channel)

Global Media & Entertainment Limited, bislang in anderen Bereichen des Mediengeschäfts tätig, und mit Privatradios groß geworden, kaufte zunächst die Out-of-Home Netzwerkbetreiber Primesight und Outdoor Plus, um dann für eine halbe Milliarde Pfund Exterion Media zu übernehmen. Dadurch wird Global wohl schon ab dem Jahr 2019 mit etwa 35% den größten Anteil am britischen Markt für Außenwerbung halten und zur Nr. 1 aufsteigen. Für den weltgrößten Außenwerber JCDecaux zeichnet sich Platz 2 ab.

Allein die zu Global gehörende Primesight hat 2018 erneut stark in den Ausbau der Netze für Digitale Außenwerbung investiert. So konnte Primesight den Ausbau des Netzwerks InLink. Zwar hatte es bei InLink UK auch Verzögerungen gegeben – etwa in Bristol aufgrund von Beschwerden aus der lokalen Politik – doch in der Hälfte der 32 Londoner Borroughs ist InLink nun live. Innerhalb der ersten 18 Monate des Bestehens erreicht das stark content-getriebene DooH-Netzwerk InLink UK nun in 16 Borroughs und 15 britischen Städten die Zielgruppen auf inzwischen 700 Screens.

Was Primesight an neuen Installationen und Investitionen gestemmt hat, ist auch vergleichbar mit der Situation bei Clear Channel UK. Auch dort stand das DooH-Jahr 2018 für einen weiteren Ausbau.

Etwa alle elf Wochen ging im vergangenen Jahr ein DooH Screen von Clear Channel UK live. Insgesamt wurden 2018 weitere 565 Screens in Betrieb genommen, teilte der Media Owner kürzlich mit. Bei den CLPs wurde komplett auf Beleuchtung durch LED umgerüstet, an 3.000 Plakatstellen wurden rechnerisch etwa 50 LED-Lampen täglich installiert.

Übernahme von Exterion Media: Global überrascht erneut – formt weltweit großen DooH Media Owner

DooH: Doppelübernahme – UK Radiokette übernimmt Primesight und Outdoor Plus

Digitale Außenwerbung: Clear Channel modernisiert 4.000 Adshels in Großbritannien