invidisXworld

Live-Sendung startet am Mittwoch

Nun endlich ist es soweit: am Mittwoch 20. Januar um 15 Uhr startet invidis auf YouTube Live mit invidisXworld in die Live-Bewegtbild Kommunikation. In der ersten Sendung berichten wir aus Berlin mit vielen interessanten Gesprächspartnern und Site Inspections. Danach geht es weiter um die Welt – von Europa über Asien nach Amerika.
InvidisXworld Produktion (Foto: invidis)
InvidisXworld Produktion (Foto: invidis)

Mit acht Stunden DSS The Show haben wir im Juli 2020 unsere ersten Live-TV Studioerfahrungen gesammelt. Auf über 50 Konferenzen und hunderten von Workshops haben Florian Rotberg und Stefan Schieker von invidis consulting schon mit vielen Experten und Digital Signage Kunden auf der Bühne diskutiert, die neuesten Trends analysiert und Best Practice präsentiert.

Nun gehen wir in die digitale Verlängerung: invidisXworld ist unser neues einstündiges Videomagazin mit exklusiven Ein- und Ausblicken. 100% invidis Digital Signage-Kompetenz in Bewegtbild. Die Sendung starten wir immer als Live-Show mit abschließender Q&A Session. Ermöglicht wird die Produktion von invidisXworld durch unseren Sponsor Samsung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der ersten Sendung berichten Florian Rotberg und Stefan Schieker über die Themen:

  • 11Teamssports
  • Allianz Cinema on Tour
  • Art+Com
  • CCC
  • ExperienceOne
  • Futurium
  • Hygh
  • KaDeWe
  • Mercedes Benz Platz
  • Mercedes-Benz China
  • Peek & Cloppenburg
  • Reserved Fashion
  • Samsung The Wall
  • sedna
  • Tamschick Media & Space
  • und viele weitere Digital-Installationen in Berlin
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

invidisXworld ist unser neues Fenster zur weltweiten Digital Signage-Community – produziert in Deutsch und Englisch und kostenlos auf YouTube verfügbar. Aber nur in den Live-Sendungen können Zuschauer auch direkt mit den Machern kommunizieren. Hier gibt es Antworten und Einschätzungen „On-Air“. Zweimal im Monat wird eine neue Folge des invidis-Videoformats erscheinen. Immer direkt vor Ort in der DACH-Region, Europa und der Welt. Und natürlich besuchen wir zukünftig auch die großen Events und senden von vor Ort.

InvidisXworld Produktion (Foto: invidis)
InvidisXworld Produktion (Foto: invidis)

Unser erstes Live-Event wird die AVID 2021 Road to ISE Barcelona vom 3-5 Februar. Dreimal täglich berichten wir live für eine Stunde mit vielfältigen Themen, verschiedenen Gästen und selbstverständlich Infos und Einschätzungen zu den Produktneuigkeiten des Jahres 2021.

Produziert wird invidisXworld von der invidis Redaktion, invidis consulting und dem invidis Produktionsteam um Lutz Kordges (Producer und Regisseur) und Andreas Mross (Kamera und Post Production).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

invidisXworld: Weltweit gefragt – Digitales und Kreatives aus Berlin