Schweiz

APG vermarktet neue Traffic Media Screens

Im Rahmen der exklusiven Partnerschaft zwischen den Tessiner Verkehrsbetrieben TPL und der APG|SGA, werden in 81 ÖPNV-Fahrzeugen in und rund um Lugona insgesamt 120 Traffic Media Screens (TMS) installiert. Damit betreibt die APG|SGA das größte Digitalnetz in der Italienischen-Schweiz und baut gleichzeitig ihre führende Stellung im Bereich der Verkehrsmittelwerbung auf nationaler Ebene weiter aus.
APG vermarktet Busscreens in Lugano (Symbolbild, Marcus Ganahl / Unsplash)
APG vermarktet Busscreens in Lugano (Symbolbild, Marcus Ganahl / Unsplash)

Die TPL transportiert jährlich über 13,7 Millionen Fahrgäste und ist das öffentliche Verkehrsunternehmen von Lugano. Mit 15 Linien verbindet die TPL die Innenstadt von Lugano mit den verschiedenen angrenzenden Gemeinden. Die neu installierten 120 Screens sind in den Bussen an besten Standorten platziert. Während auf dem linken Teil des Bildschirmes Fahrstrecke, Haltestellen und Umsteigemöglichkeiten angezeigt werden, bietet der rechte Teil in einem 120-Sekunden-Loop die Möglichkeit, 80 Sekunden Werbung zu schalten. Die restlichen 40 Sekunden sind für News und Wettermeldungen reserviert. Somit wird den Fahrgästen ein interessantes Programm bestehend aus Informationen, Unterhaltung und Werbung geboten.

DooH Schweiz: Livesystems übernimmt Post Werbenetz

Mit den bestehenden 12 City- und 4 Rail ePanels von der APG|SGA am Bahnhof und im Zentrum von Lugano, entsteht mit den neuen 120 Traffic Media Screens ein exklusives DooH-Angebot für Werbetreibende im Tessin. Die Angebote können einzeln und kombiniert gebucht werden. Programmatisch lassen sich einstweilen die City- und Rail ePanels aussteuern. Die TMS sind ab 21. Juni für Ausstrahlungen ab dem 2. August 2021 verfügbar und können auf der neuen Buchungsplattform APG easy gebucht werden. Eine volle Wochenbelegung mit allen 120 Screens kostet CHF 1.700 bei rund 4000 Ausstrahlungen.

Schweiz: APG|SGA mit neuer DooH-Buchungsplattform

Der Marktführer APG steht in der Schweiz unter Druck, nachdem Neo Advertising (gemeinsam mit Goldbach Tochter der TXmedia) einige größere Ausschreibungen in Basel und Zürich gewonnen haben. Marktführer bei Screens in Bussen in der Schweiz ist LiveSystems.

DooH: Neo Advertising digitalisiert Haltestellen in Zürich