DooH

FC Bayern News in Real-Time

Deutschlands größter Out-of-Home Anbieter Ströer setzt vermehrt auf News in Real-Time und verbindet DooH mit Newsroom-Kompetenz. Nach der Olympia Real-Time Berichterstattung und Perfect Minute Advertising setzt Ströer jetzt auch im Alltag auf Live-News.
Joshua Kimmich verlängert beim FC bayern (Foto: FC Bayern)
Joshua Kimmich verlängert beim FC bayern (Foto: FC Bayern)

Die Tinte von Joshua Kimmich zur Vertragsverlängerung mit dem FC Bayern war noch nicht trocken da konnten die Münchner die News schon auf Displays und Projektionen in Bussen und U-Bahnen lesen. Der FC Bayern nutzte die technischen und redaktionellen Möglichkeiten von Ströer um fast in Echtzeit mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Und zwar nicht nur Online und Mobile sondern auch via DooH im öffentlichen Raum.

DooH: Olympia Perfect Minute Advertising zieht Bilanz

Nach der Premiere bei den olympischen Sommerspielen in Tokio bietet Ströer nun die „Live-Berichterstattung“ und Perfect Minute Advertising auch weiteren Kunden an. Ein erstaunliche Entwicklung, wenn man berücksichtigt das vor fünf Jahren News oft nur wenige Male am Tag aktualisiert wurden und es oft stunden und nicht Sekunden dauerte bis alle Screens aktualisiert waren. Von just-in time Kampagnenplanung ganz zu schweigen, erst der Programmatic-Boom hat Kampagnenplanung und -ausspielung zum „Near Real-Time“ Medium.

Allianz Arena: FC Bayern gedenkt Gerd Müller mit Schriftzug | invidis