Bangkok 2022

Digital Signage Boom-Region ASEAN

Vom 2. bis 4. November 2022 findet die ISE-Schwestermesse Infocomm Southeast Asia 2022 in Bangkok statt. Nach zwei Jahren Pandemie wieder als Präsenzveranstaltung. Die ASEAN-Region zählt zu den Boom-Regionen für Digital Signage in den kommenden Jahren. Auch invidis ist vor Ort mit Vorträgen und Guided Tours in der City.
Infocomm Southeast Asia 2019 (Foto: InfoComm)
Infocomm Southeast Asia 2019 (Foto: InfoComm)

Nach der Covid-Pause kehrt die Infocomm Southeast Asia nun zurück – als Präsenzveranstaltung mit zusätzlicher Online-Plattform, die das Besuchererlebnis verbessern sollen. Die Infocomm Southeast Asia 2022 findet vom 2. bis 4. November im Bangkok International Trade and Exhibition Centre (Bitec) statt.

In Europa ist es nur wenigen in der ProAV- und Digital Signage-Branche bekannt, dass es neben der ISE noch eine ganze Reihe an Schwesterveranstaltungen in Nord- und Lateinamerika als auch in Asien stattfindet. Die Infocomm Southeast Asia ist die führende Messe für Pro-AV in der ASEAN-Region. Im Fokus stehen in diesem Jahr Lösungen und Vorträge, die sich an Behörden, Transport, öffentliche Sicherheit und Verteidigung, Bildung, Gesundheitswesen, Gastgewerbe, Einzelhandel und andere richten.

GWM: Hauptsache alles anders

7-Eleven: Retail Media im Stretched Format

„Nach der zweijährigen Unterbrechung aufgrund der weltweiten Pandemie freut sich die Infocomm Southeast Asia, erneut Anbieter von Pro-AV-Technologien und Geschäftsanwender, Technologieexperten, Branchenführer und aufgeschlossene, lernbereite Menschen zusammenzubringen“, erklärt Richard Tan, Executive Director der Infocomm Asia. „Die verfügbaren technischen Lösungen sowie die Bedürfnisse und Trends des Marktes haben sich in der Pandemie stark verändert. Die Infocomm Southeast Asia 2022 bietet nicht nur allen Beteiligten die Möglichkeit, sich persönlich kennenzulernen, sondern ist auch ein spannender Ort für Besucher und Delegierte, an dem sie mit Ausstellern und Experten – den treibenden Kräften für die Technologien und Lösungen von morgen – auf Tuchfühlung gehen können. Die Messe ist der Ort, an dem man die fortschrittlichsten Pro-AV-Ideen entdecken kann, um ein außergewöhnliches Kundenerlebnis in einer zunehmend hybriden Welt zu schaffen und zu liefern.“

invidis auf der Infocomm SEA 2022

Für invidis consulting ist Florian Rotberg vor Ort mit folgendem, für registrierte Teilnehmer kostenlosen Angebot:

  • Case Study: Creating a Wow Factor for Hybrid Retail Experiences (03.11. 14:10 Uhr)
    Ein hybrides Einkaufserlebnis kann dazu beitragen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die Kundenbindung zu stärken. Wenn die Kunden sehen, dass Sie ihnen den Einkauf so angenehm wie möglich machen, werden sie sich nicht für die Konkurrenz entscheiden. Diese Session bietet eine Fallstudie aus der Praxis.
  • Best Practice Digital Signage – Guided Tour Bangkok
    Für ausgewählte invidis-Kunden und Infocomm VIPs bietet Florian Rotberg eine Tour der neuesten Digital Signage-Konzepte in der Bangkok Icon Siam Mall.