ISE 2023

Lernen und Networking mit Avixa

Auf der ISE 2023 bietet Avixa ein umfangreiches Lern- und Networking-Programm für die ProAV-Industrie – inklusive Xchange Live, hochkarätigen Fachkonferenzen und mehreren Council-Treffen.
Avixa-Stand auf der ISE 2022 (Foto: invidis)
Avixa-Stand auf der ISE 2022 (Foto: invidis)

Avixa wird auf der ISE 2023 vom 31. Januar bis zum 3. Februar in Barcelona ein umfangreiches Bildungs- und Networking-Programm für die ProAV-Branche anbieten. Neu in diesem Jahr: Avixa wird die Organisation von sieben ISE-Konferenzen übernehmen, einschließlich des DSS ISE. Zusätzlich veranstaltet der internationale Verband mehrere Avixa-Council-Treffen.

Gratis zur ISE nach Barcelona

Die Integrated Systems Europe (ISE) findet 2023 vom 31. Januar bis zum 3. Februar in der in der Fira de Barcelona, Gran Vía, statt.

invidis-Leser profitieren bei der ISE 2023 von einem speziellen Bonus: Für sie ist der Eintritt kostenlos. Klicken Sie hier für eine kostenlose Registrierung. Oder registrieren Sie sich unter www.iseurope.org und geben Sie bei der Registrierung den Code „invidis2023“ ein.

„Avixa ist stolz darauf, Teil des Organisationsteams zu sein, das diese Mammutveranstaltung auf die Beine stellt – vom Bildungsprogramm bis hin zu den führenden Referenten und den vielen Networking-Möglichkeiten, die zu lebenslangen Beziehungen und Geschäftsabschlüssen führen und unsere Branche voranbringen“, sagt David Labuskes, CEO von Avixa. „Auf der ISE können AV-Profis neue Ideen für Einnahmequellen, neue Anwendungen und Lösungen kennenlernen, ihr Netzwerk aufbauen, das bei deren Verwirklichung helfen kann, und die Technik in die Hand nehmen, die dies möglich macht.“

Solides Konferenzprogramm

Das Konferenzprogramm der ISE 2023 wird von Avixa in Zusammenarbeit mit Partnerverbänden und Fachleuten erstellt und deckt die komplette AV- und Medientechnik ab. Das Programm umfasst die Smart Building Conference, den Digital Signage Summit, den Control Rooms Summit, den Education Technology Summit, den Smart Workplace Summit und den Live Events Summit.

ISE 2023: DSS ISE zurück in Barcelona

„Wir freuen uns, unsere globale, ganzjährige Arbeit zur Erforschung der besten Methoden und Trends der Branche in das ISE-Programm für 2023 einzubringen“, sagt Pam Taggart, Vice President of Content Creation bei Avixa. „Durch die Übernahme der Produktion der Tech Talks in englischer und spanischer Sprache sowie der Konferenzen können wir dem wachsenden und sich ständig verändernden ISE-Publikum neue Ideen, Vordenker und Inhalte nahebringen.“

Xchange Live

Von „Fireside Chats“ bis hin zu „Ask the Expert“ sowie Networking-Veranstaltungen und weiteren Formaten: Avixa Xchange Live ist eine Live-Version zum Mitmachen von Avixa Xchange, der virtuellen Community für die AV-Branche. Bei “Ask the Experts: Where to start with immersive experiences?” am Dienstag um 13 Uhr geht es beispielsweise darum, wie Unternehmen immersive Erlebnisse zunehmend als eine Möglichkeit erkennen, auf wirkungsvolle Weise mit Kunden in Kontakt zu treten.

Das vollständige Programm von Xchange Live findet sich auf der Website der ISE 2023.

Tech-Talks

Neu für 2023 ist die Tech-Talk-Reihe, die von Montag bis Freitag auf der Hauptbühne in CC4.1 stattfindet. Die Vorträge, die auf Spanisch und Englisch gehalten werden, befassen sich mit aktuellen Branchenthemen: von technologischen Veränderungen, die neue Einnahmequellen für Integratoren ermöglichen, bis hin zu Nachhaltigkeit, Gaming-Engines und makroökonomischen Trends mit Auswirkungen auf die Branche.

Avixa Councils

Die Avixa Women’s and Diversity Councils veranstalten am Mittwoch, den 1. Februar um 17 Uhr im CC4.4 „Technology at the Service of Inclusion“. Die Diskussionsteilnehmer Kim Lonas von Exertis, Kylie Kendrick von der Durham University und Roberto Vogliolo von Redrim werden Fallstudien vorstellen, die zeigen, wie Gaming-Technologien und künstliche Intelligenz in den Bereichen psychische Gesundheit, Bildung und Wirtschaft eingesetzt werden können. Darüber hinaus wird Avixa Xchange Live am Mittwoch, den 1. Februar um 10 Uhr ein Treffen des Avixa Women’s Council DACH veranstalten.

Frauen in AV: „Viele trauen sich Führungsrollen nicht zu“

Weitere Informationen über das Programm Avixa auf der ISE 2023 finden sich auf der Avixa-Website. Avixa präsentiert sich in Barcelona auf den Ständen 3R400 (Member Lounge) und 3Q400 (Xchange Live).

ISE 2023 Vorschau: Highlights und Neuheiten