Anzeige
IFA 2020

LG eröffnet virtuellen Messestand vorab

LG Electronics hat seinen virtuellen Messestand bereits vor Start der in diesem Jahr digital stattfindenden IFA 2020 eröffnet. Der digitale Auftritt wurde gemeinsam mit der koreanischen Niederlassung von Unity Technologies produziert, wobei die Videospiel-Engine des Unternehmens zur Erstellung interaktiver 3D-Inhalte in Echtzeit verwendet wurde. In der 'LG Virtual Exhibition' können unter anderem OLED-Neuheiten oder auch neueste Haushaltsgeräte wie in einem realen Messestand begutachtet werden. (mit Video)
LG launcht zur IFA 2020 einen virtuellen Messestand, der bereits vorab eröffnet wurde (Foto: LG Electronics)
LG launcht zur IFA 2020 einen virtuellen Messestand, der bereits vorab eröffnet wurde (Foto: LG Electronics)

Das koreanische Technologieunternehmen LG, bisher jedes Jahr einer der größten Aussteller auf der IFA-Messe in Berlin, veranstaltet in diesem Jahr eine Online-Show zur Messe, die ein realistisches Erlebnis wie in der Halle bieten soll. Die virtuelle 3D-Ausstellung ist bereits heute eröffnet worden, die IFA selbst findet vom 3. bis 5. September statt.

„Unsere digitale Ausstellung wurde als eine unterhaltsame, interaktive Experience konzipiert, bei der die Menschen die Ausstellung wie in einem Spiel frei erkunden können“, sagt ein Mitarbeiter des Unternehmens gegenüber koreanischen Medien. Entwickelt wurde der virtuelle Messeauftritt mit Unity Technologies, wobei die Videospiel-Engine des Unternehmens zur Erstellung interaktiver 3D-Inhalte in Echtzeit verwendet wurde.

IFA 2020: LG baut in Korea statt in Berlin

Das digitale Exponat „Experience LG Like Never Before“ beginnt mit der für das Unternehmen charakteristischen Installation flexibler organischer LED-Displays, genannt „OLED New Wave“, am Eingang der virtuellen Halle und führt Besucher durch die Tech-Welt von LG: von den neuesten OLED-TV über smarte Haushaltsgeräte im LG ThinQ@Home-Bereich mit sieben Zonen bis zu AI-basierten intelligenten neuen Diensten.

Hier geht es zum virtuellen LG Messestand.

IFA 2020: Digital gegen Corona – Darth Vader lässt grüßen