Interview mit ISE-Chef Blackman

„Wir sind auf alles vorbereitet“

In weniger als fünf Monaten wird ISE 2021 in Barcelona stattfinden – eine Herausforderung in Pandemiezeiten. ISE-Geschäftsführer Mike Blackman sprach mit invidisXworld darüber, was Aussteller und Besucher erwarten können. Und wie der Veranstalter die Messe für alle sicher gestaltet. Das Video ist jetzt auf YouTube verfügbar.
Mike Blackman (r.) im Interview mit Florian Rotberg zum Stand der ISE 2021 (Foto: invidis)
Mike Blackman (r.) im Interview mit Florian Rotberg zum Stand der ISE 2021 (Foto: invidis)

Die weltgrößte ProAV- und Digital Signage-Messe ISE 2021 wird dieses Jahr im Juni erstmals in Barcelona stattfinden. Florian Rotberg sprach für invidisXworld mit Mike Blackman, Geschäftsführer von Integrated Systems Events, dem Veranstalter der Messe, über den aktuellen Stand der Vorbereitungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere spannende Videos zu Digital Signage gibt es auf dem YouTube-Channel. Etwa die erste Sendung des invidisXworld Videomagazins zu faszinierenden Projekten und kreativen Unternehmen in Berlin, das vergangenen Mittwoch Premiere feierte.

invidisXworld Folge #1: Digitales und Kreatives aus Berlin