Nike Style Seoul

Halb Store, halb Studio

Nike Style ist ein neues Retail-Konzept des Sportartikelherstellers, das die Grenzen zwischen Sport und Fashion, Mann und Frau und stationärem Handel und digital verwischt. Die neuen Stores sollen zugleich Kreativhub sein und der Community ein neues Zuhause geben.
Nike Style Store in Seoul (Foto: Nike)
Nike Style Store in Seoul (Foto: Nike)

Das neueste Einzelhandelskonzept Nike Style wurde vergangene Woche im angesagten Stadtteil Hongdae von Seoul eröffnet. Zielgruppe ist ein besonders hippes Sport-Lifestyle-Klientel, die Mode wie Fleece, Oberteile, Schuhe, Accessoires und andere stilorientierte Kollektionen geschlechtsneutral kauft.

Nike: Retro zwischen Hightech

Die Kunden haben die Möglichkeit, auf mehreren Etagen saisonale Produkte zu kaufen, aber auch lokale Kollektionen, die mit der Region in Verbindung stehen. Der erste Style Store befindet sich im Stadtteil Hongdae, der für seine Kunst-, Musik-, Tanz- und Modekultur bekannt ist und von lokalen Geschäften, Clubs und Unterhaltungsmöglichkeiten umgeben ist.

Nike hat viele seiner innovativsten Einzelhandelskonzepte und -erlebnisse in Seoul eingeführt, darunter Nike Rise, das digitale und stationäre Erlebnisse in den Geschäften miteinander verbindet, und jetzt Nike Style. In direkter Nachbarschaft im Seouler Stadtviertel Hongdae finden Konsumenten Dutzende von Sneaker- und Fashionstores vieler bekannter Marken.

Nike setzt im ersten Style Store nur wenig Digital Signage ein, primäre Verbindung zwischen vor Ort und der Digitalwelt ist die Nike App sowie Nike Mitarbeiter. Fans und Kunden des amerikanischen Sportartikelherstellers finden im Style Store exklusive Produkte und Angebote, mit denen sie geschlechterübergreifend ihren persönlichen Stil gemeinsam zum Ausdruck bringen können.

Nike Rise Seoul: Digital trifft Grün

Ein integriertes Content-Studio für lokale Kreative und Kunden bietet der Community die Möglichkeit, Inhalte für ihre eigenen Social-Media-Kanäle mit anpassbaren Kulissen zu erstellen. Im gesamten Geschäft bieten QR-Codes Augmented-Reality-Erlebnisse im Zusammenhang mit Produktinnovationen und sogar mit den Kunstinstallationen in der Umgebung. Der Style-Store bietet zusätzlich einzigartige Community-Erlebnisse wie Nike-By-You-Workshops und SNKRS-Lounge-Events für Nike-Mitglieder, die die lokale Sneakerkultur feiern.

Das Nike Style-Konzept soll sowohl regional als auch international expandieren. Ein zweiter Nike Style Store wird im Herbst 2022 in Shanghai eröffnet. Nach den ersten Stores in Korea und China wird das Nike Style-Konzept in Zukunft in weitere Länder expandieren.

Nike Store: Laufschuhe im Control Room

Digital Signage in Style

Nike verzichtet im neuesten Style-Konzept in Seoul auf großformatige LED-Installationen, wie sie die großen Flagship-Stores in New York City, Shanghai oder Paris dominieren. Doch auch Hipster-Experiences kommen nicht ohne großformatige Displays, App und AR aus. An der Wand angelehnte Screens sollen den Studio-Charakter des Stores unterstreichen.