Bosch setzt zur CES 2021 starken Fokus auf intelligente, nachhaltige Lösungen und Sensoren. Unter dem CES-Motto „Sustainable #LikeABosch“ kombiniert das Unternehmen künstliche Intelligenz und Konnektivität zu AIoT. Das Ziel: mithilfe industrieller AI und smarter Lösungen Mensch und Natur schützen. Einige der Entwicklungen kommen etwa im Kampf gegen Corona zum Einsatz. Auch auf den Mond soll es mit der Technologie gehen. mehr...
Von der PS5 bis zum Bravia XR TV – Auf Sony Square finden sich künftig alle Infos zu Produkten aus der japanischen Technologieschmiede. Die Plattform, die bei der CES 2021 eingeführt wird, zeigt zunächst die Sony Highlights der Messe rund um Echtzeit-3D für virtuelle Konzerte, Spatial Reality-Displays oder auch das erste Automobil Vision-S des Konzerns. mehr...
Berührungslos ist In – Zur CES zeigt Intel seine neue Touchless Control Software (TCS), die bestehende Touch-Displays unkompliziert umrüstet. Kombiniert mit einem von Intels RealSense Tiefensensoren wird die Interaktion bereits vor dem Kontakt erkannt. Das zugrundeliegende System muss dabei nicht weiter angepasst werden. mehr...
Der Einsatz von Thermalkameras ist aufgrund des europäischen Datenschutzes eine komplizierte Angelegenheit. Die meisten verfügbaren Lösungen entsprechen nicht der DSGVO. Bosch Security präsentiert auf der CES ein berührungsloses Messsystem zur Erkennung erhöhter Hauttemperatur. Das System vermeidet Messfehler durch Umwelteinflüsse wie Lufttemperatur und weitere Fehlerquellen. (mit Video) mehr...