Prognose zur Werbung im Handel: Instore-Marketing wird immer wichtiger (Grafik: EHI)

Handel

Szenario für 2017 – der Screen verdrängt den Schweinebauch

- Deutsche Retailer sind bisher konservative Werbekunden: Noch investieren sie viel in Print-Werbung. Doch klassische Prospekte und Schweinebauchanzeigen sind zugunsten digitaler Kommunikation auf dem Rückmarsch. Davon wird auch das Instore-Marketing profitieren, so eine Studie des EHI Retail Insituts. weiter

Besonders wirksam: moderne Werbemedien am Airport (Foto: Flughafen Zürich)

Studie

Screens wirken am Airport überdurchschnittlich gut

- Mit welchen Medien erreicht man Passagiere und Besucher an Flughäfen besonders gut? Eine aktuelle Studie bestätigt, dass digitale Screens und interaktive, technologisch fortschrittliche Medien zu den aufmerksamkeisstärksten Werbeträgern zählen. weiter

Von Sodexo Defence Partners betriebene Kantine in Colchester (Foto: Signagelive)

Samsung SoC 2.0

Digital Menue Boards – Sodexo Defense setzt auf Signagelive

- Signagelive ist einer der Softwarepartner, die bei Samsungs SoC-Displays (SSSP) der ersten und zweiten Generation mit im Boot sind. Jetzt läuft beim auf Kantinen im Militärbereich spezialisierten Dienstleister Sodexo Defense Partners der Roll-Out von Digital Menue Boards von Samsung, die auf dem cloudbasierten System laufen. weiter

Princes Street Edinburgh mit Straßenmöbleirung von Norman Foster (Foto/ Rendering: JCDecaux)

Digitale Außenwerbung

JCDecaux digitalisiert Edinburgh

- Für mindestens 10 Jahre hat sich Außenwerber JCDecaux nun in Edinburgh exklusive Werberechte gesichert. In der schottischen Hauptstadt wird man ein Digital-out-of-Home-Netz aufbauen. weiter

John Lennon säße hier sicherlich gerne am Steuer (Foto: Magic Leap)

Augmented Reality

Google Glass taucht ab – Magic Leap fährt das Periskop aus

- Während sich die Zeichen verdichten, dass Google Glass gestrandet ist, heißt es 2015 bei Magic Leap “Klarmachen zum Auftauchen!” Denn Magic Leap soll AR und Wearables revolutionieren – findet auch Google. weiter

Shopping Mall Palais Vest in Recklinghausen (Foto: mfi)

Case Study

Shopping Mall Palais Vest setzt auf modernes Digital Signage

- Mitte September 2014 eröffnete Betreiber mfi seine neue Shopping Mall Palais Vest in Recklinghausen. Innerhalb der ersten sieben Wochen kamen 2 Millionen Besucher. Mit einem modernen Digital Signage-System werden Besucherströme intelligent und ansprechende Inhalte via Screen verteilt. Insgesamt 18 Stelen versehen in der neuen Mall ihren Dienst. weiter

Ultra HD Display und Workstation EWS-230E (Foto: Eyevis)

Ultra HD-Displays

Aus drei werden sechs – eyevis verdoppelt UHD-Portfolio

- eyevis hat das Portfolio der Ultra HD-Displays für den Digital Signage-Einsatz von drei auf sechs Modelle verdoppelt. Große Screens bis zu 98″ sind nun verfügbar, die via IR für den Multitouch-Einsatz erweiterbar sind. Eigene Lösungen für die 4k-Signalübertragung kommen hinzu. weiter

PilotTV-Screens bei Family Mart inTaiwan (Foto: Posterscope)

Digital Signage-Branche

PilotTV in Taiwan – Intel investiert in Digital Signage

- Intel beteiligt sich an dem taiwanesischen Digital Signage-Netzwerkanbieter PilotTV. Das 2006 gegründete Unternehmen verfügt inzwischen über 6.000 Screens in Quick Service Restaurants, Drugstores und Convenience Stores. Zu den Kunden zählen Ketten wie 7 Eleven, McDonald’s oder die Metro von Taiwans zweitgrößter Stadt Kaohsiung. weiter

dmeco 2014: Eingang zur Messe (Foto: dmexco)

dmexco 2014

Wie die Messe vom Einsatz von Beacons profitierte

- Wie man mit Hilfe von Beacons Besucherströme auf einer Messe lenken kann, zeigt eine Auswertung zur dmexco 2014. Die kleinen BLE-Sender halfen dabei, Besucher von zwei voll belegten Snack-Points zu einer Essensausgabe mit weniger Andrang zu lenken. Der bisher größte Beacon-Einsatz in Europa fand auf dem Messegelände, dem Hbf in Köln und den Wegen dorthin statt. weiter

invidis digital signage explorer: Frankfurt am Main (Foto: invidis)

invidis Digital Signage Explorer

Spannende Digital Signage-Installationen in Frankfurt a. M.

- Zwei Beispiele aus dem Bereich Telekommunikation sowie eine Retail Banking-Umsetzung zeigen, dass die Frankfurter City – neben gut umgesetzten Digital Signage-Projekten bei Modehändlern oder Sportfachgeschäften – auch in diesen Bereichen gute bis sehr gute Installationen vorweisen kann. Mancherorts ist auch der Content erste Sahne, wie ein Blick in den invidis digital signage explorer zeigt. weiter

  « 1 3 4 5 346 »