Kundin im Carrefour Hypermarché in Lille (Foto: Philips)

Frankreich

Navigation via LED – Carrefour setzt auf Connected Lighting

- Erst mal die Hälfte des bisher für Licht ausgegebenen Geldes einsparen – und dann die LED Lighting-Systeme für eine Indoor-Navigation der Kunden nutzen: Der französische Supermarkt-Riese Carrefour hat dies in Lille gerade umgesetzt. Ein französischer Spezialist für Connected Digital Signage und NFC codete die App, die dafür notwendig ist. weiter

Barrierefrei made in Britain - Responsive Street Furniture (Grafik/ Rendering: Ross Atkin Associates)

Stadtmöblierung

Responsive Street Furniture mit Beacons

- Um Blinden, Tauben oder anders eingeschränkten Menschen die Nutzung interaktiver Street Furniture zu erleichtern – oder gar erst zu ermöglichen – haben ein Designbüro und ein Hersteller von Stadtmöblierungsanlagen nun barrierefreie Straßenmöbel entwickelt, die individuell via Bluetooth spezielle Services bereitstellen können. weiter

Neues ShadowSense-Modell E805 SST (Foto: NEC)

Displays

Interactive Whiteboards in 70″ und 80″ aus der E-Serie von NEC

- Seit der zweiten Generation positioniert NEC die großen Large Format Displays seiner Entry Level-Serie E vor allem für vertikale Märkte wie Education und Conferencing. Jetzt sind zwei Modelle mit der Touchtechnologie ShadowSense für den Einsatz als Interactive Whiteboards angekündigt, die in 70″ und 80″ auf den Markt kommen. weiter

Motiv der GAZI PoS-Kampagne (Foto: Rendering: PosterSelect)

Out-of-Home

Angrillen am PoS – GAZi startet Kampagne

- Am heutigen Dienstag startet eine vierwöchige Out-of-Home-Kampagne der Marke GAZi – damit gibt Hersteller Garmo den Außenwerbe-Einstand für seine Marke. Über 3.700 Standorte in Nähe des Point of Sale werden bespielt. weiter

Verschiedene Varianten des Pokini i2 (Foto: Extra Computer)

Korrekturen und Ergänzung

Details zu zwei Meldungen der letzten Wochen

- Am gestrigen Montagmittag erreichten uns je eine Korrektur und eine Ergänzung zu zwei Produktmeldungen der vergangenen Tage, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Sie betreffen einmal den Mediaplayer Pokini i2 beziehungsweise den Monitor Philips BDM3270QP. weiter

Inszenierung in einem Hunkemöller Flagship (Footo: DOBIT)

Case Study

Wie Hunkemöller seine Flagships ausstattet

- Scent, Signage und Sound: nur drei Komponenten des Multichannel-Konzepts von Hunkemöller, mit denen sich die Dessous-Marke am PoS vom Wettbewerb absetzt. Wir stellen die Flagships in Düsseldorf, Antwerpen und Amsterdam vor, die nach diesem Konzept eingerichtet wurden. weiter

Sharp 4K-Screens PN H 701 im Museum (Foto: Sharp)

Displayindustrie

Sharp konzentriert sich bei Digital Signage auf Solutions

- Bei Sharp steht es nicht zum Besten: Verluste machen dem Konzern zu schaffen. Doch das Business mit Professional Displays steht nicht zur Disposition – es wird weiter ausgebaut. Bis zum Jahr 2017 will Sharp das Hardware-basierte Geschäft weiter zum margenträchtigeren Solutions-basierten Business umformen. weiter

Agentur-Mann Christopher Kaiser wird Ströer Digital leiten (Foto: Mediacom)

Personalie

Ab Herbst leitet Christopher Kaiser die Ströer Digital Group

- Christopher Kaiser – seit 2011 Geschäftsführer des Hamburger Büros von Mediacom – wechselt im Herbst an den Rhein. Dann wird der 44-Jährige zum Geschäftsführer und CEO der Ströer Digital Group. In Kaisers Verantwortung liegt dann das digitale Vermarktungs-Business von Ströer. weiter

Shell-Tankstelle in den Niederlanden (Foto: Shell)

Tankstellen

Roll outs und ein Pilot bei Shell – Screens an der Zapfsäule

- In den Niederlanden und UK setzt Shell jetzt auf Digital Signage-Screens im Außenbereich. Unabhängig von In store-Installationen der Forecourt-Netzwerke hat Shell insgesamt 600 Screens an 75 Tankstellen in beiden Ländern installiert. Als Software kommt Broadsign zum Einsatz. weiter

Modelle der Pokini-Serie, rechts der i2 (Foto: Extra Computer)

Mediaplayer

Neue Fanless-Serie von Extra Computer

- Extra Computer erweitert die in mehrere Sub-Serien unterteilte Modellreihe Pokini für robuste und lüfterlose Mini-PCs um die Pokini i2-Modelle. Der Rechner ist mit Intel Haswell-Prozessoren Core i3 bis i7 sowie Celeron verfügbar. Anschlusseitig sind verschiedene, spezielle Varianten wählbar – etwa Power over Ethernet. weiter

ATM an einer kroatischen Filiale der Erste Bank (Foto: NCR)

Serie Banking 2.0

Cash Management-Lösung für alle ATM bei Erste Bank Kroatien

- Erste Bank Kroatien hat seine über 600 ATMs mit der Lösung APTRA OptiCash von NCR ausgestattet. Mit der Cash Management-Lösung wurden Betriebskosten und Verfügbarkeit der Geräte optimiert. Den Roll out wickelten Dienstleister Printec und Hersteller NCR in drei Monaten ab. weiter

  « 1 3 4 5 422 »