Das "invidis DooH Jahrbuch" ist ab September 2015 erhältlich (Bild: invidis)

invidis DooH Jahrbuch 2015/16

DAS Heft zum Thema digitale Außenwerbung

- Im September erscheint die nächste Ausgabe des “invidis DooH Jahrbuchs“. Netzwerkbetreiber, Vermarkter, Agenturen sowie alle weiteren Unternehmen aus der DooH- und Digital Signage-Branche können sich mit einem ganzseitigen Eintrag im Jahrbuch darstellen – und so das ganze Jahr gefunden werden. weiter

Portfolio-Pflege bei Spinetix - neue Top-Modelle HMP300 und HMP350 (Foto/ Grafik: Spinetix)

Digital Signage

Spinetix kündigt neue Lösungen an – 3 Player und neue Software

- Mit einer neuen All-in-one-Lösung sowie zwei hochwertigen Mediaplayern hat Spinetix im Rahmen der Infocomm drei neue Hardware-Lösungen angekündigt. Zudem wurde die hauseigene Software Elementi in der aktuellen Version 2015 vorgestellt. weiter

Arnim Thiele von Gundlach Intelligent Solutions GmbH (Foto: Gundlach Intelligent Solutions)

Digital Signage-Interview

„Die Branche wird ernster genommen“ Arnim Thiele / Gundlach Intelligent Solutions

- Im Rahmen des „invidis Digital Signage Jahrbuchs 2015/16″ interviewten wir auch Arnim Thiele von Gundlach Intelligent Solutions. Der Geschäftsführer ist der Meinung, dass die Aufgeschlossenheit zunimmt, sich mit den Themen der Digitalisierung und deren Auswirkung auf Kommunikationskonzepte im Handel zu beschäftigen. weiter

DooH-Screens am Flughafen in Kopenhagen (Foto: Audio Visuelt Centrum A/S)

Airports

Airport Kopenhagen – Werbe-Screens und Info-Systeme

- Der Flughafen der dänischen Hauptstadt hat in den vergangenen Monaten die Digitalisierung des Airports vorangetrieben: Nach einem Roll out von 500 DooH-Screens für die Airportwerbung und der dazu gehörenden Installation eines Measurement-Systems, das Real Time-fähig ist, wurde nun auch ein neues interaktives Info-System installiert. weiter

OVAB Digital Signage Summit Europe 2015 - Die ersten Sprecher stehen fest (Montage: invidis)

OVAB Digital Signage Summit Europe

Die ersten Sprecher der Münchner Konferenz stehen fest

- Die ersten Sprecher des OVAB Digital Signage Summit Europe 2015 stehen fest. Die Digital Sigange- und Digital-out-of-Home-Strategiekonferenz findet bereits zum neunten Mal statt. Datum ist dieses Jahr der 10.-11. September 2015. weiter

Signage-Display TD-Z551 in einer Shopping Mall (Foto: Toshiba)

Digital Signage

Toshiba weitet Digital Signage-Portfolio im Herbst 2015 aus

- In den nächsten Monaten wird Toshiba sein Portfolio ausbauen. Bislang sind in Europa die drei DS-Serien E, X und Z lieferbar. Ab November sollen die neuen Serien P und U dazukommen. Die Sub-Serien mit Touch mitgerechnet, gibt es bald 9 reine Digital Signage-Serien. Zumindest in den USA setzt der Hersteller zudem auch auf LED Signage. weiter

Digitales Schaufenster beim Karstadt Sports in Dortmund (Foto: Ridotto Media)

Vermarkter

Karstadt Sports setzt jetzt auf DooH im Schaufenster

- Da tut sich was: Seit Anfang 2015 wurden Shopping Window Screens in bisher fünf Häusern von Karstadt Sports installiert. Der Roll out geht weiter – und die Screens werden inzwischen vermarktet und gebucht. weiter

DMBs in der Harry Ramsden-Gaststätte Leicester Forest East (Foto: Saville Audio Visual)

Digital Menu Boards

Roll out bei Raststätten von Welcome Break in UK

- In Großbritannien hat Raststätten-Betreiber Welcome Break einen Roll out von insgesamt 90 Digital Menu Boards an seinen drei Schnellrestaurant-Marken Papa John, Tossed Salad und Harry Ramsden durchgeführt. Verwendet werden LG-Screens, die auf webOS laufen. Als Software kommt Signagelive zum Einsatz. weiter

Daniel Baumeler von MobilePro (Bild: MobilePro AG)

Digital Signage-Interview

Daniel Baumeler / MobilePro über Flexibilität, Stabilität und Einfachheit

- Daniel Baumeler von MobilePro AG sagt im invidis-Interview, dass es wichtig sei, die unterschiedlichen Hardware-Plattformen anzubieten, um somit eine browserbasierte Plattform für die relevantesten Hardware-Anbieter bereitstellen zu können. So gebe man Integratoren und Endkunden die größtmögliche Flexibilität in der Wahl der Hardware. weiter

Energiewirtschaft einer der Pfeiler für eyevis - Gas-Verarbeitungslage Kårstø (Foto: Statoil)

Branche

Neue Aufträge für eyevis aus Island und Norwegen

- Die vergangenen Wochen und Monate brachten bei eyevis einiges an Neugeschäft – auch aus dem hohen Norden. In Norwegen hat man ein Projekt für einen großen Kontrollraum erhalten, das in diesem Quartal abgewickelt wird. Und in Island hat man einen neuen Partner an Land gezogen – samt Kunden-Auftrag. weiter

  « 1 3 4 5 436 »