Easescreen-Einsatz bei den Casinos Austria (Foto: Easescreen)

ISE 2015

Easescreen zeigt interaktives Raumbuchungssystem

- Auf der Integrated Systems Europe (ISE) stellt Easescreen erstmals das Raumbuchungssystem eSign als Komplettlösung vor. Die Ergänzung zur eSign Server-Software soll die Raumverwaltung optimieren, Kunden informieren und dient der Wegeleitung. Weitere Neuerungen am Stand F180 in Halle 8: die Integration von Quividi und Qmatic sowie passende digitale Türschilder. weiter

Interaktives Display von NEC im Retail-Einsatz (Foto: NEC)

Veranstaltungen

NEC startet DACH-Roadshow im März 2015

- Im kommenden Jahr startet NEC Display Solutions eine Roadshow durch Österreich, Schweiz und Deutschland. Ab März wird der Hersteller an insgesamt sieben Orten sein Portfolio präsentieren sowie Trainings durchführen. Das Programm der Roadshow ist jeweils zweitägig. weiter

DooH-Kampagne für den Bentley Flying Spur V8 (Foto: Initiative Airport Media)

Airport Media Award 2014

Sixt zieht am Bentley V8 vorbei – und gewinnt im Schneckentempo

- Am Airport München hat Sixt mit seiner “Schleichwerbung” den Monatssieg für den Oktober 2014 beim Airport Media Award errungen. Ein Promotion-Mitarbeiter kroch für die Autovermieter durch den Flughafen. Die Digital-out-of-Home-Umsetzung für den Bentley Flying Spur V8 überzeugte dagegen beim Publikumsvoting. weiter

Panasonic wird in Amsterdam den Nachfolger des PT-DZ21K zeigen (Foto: Panasonic)

ISE 2015

Panasonic rückt Laser und 4K in den Mittelpunkt

- Auf dem 600 m² großen Stand von Panasonic wird der Hersteller einen 4K-Projektor mit Quadrupling-Verfahren und neue Laser-Projektoren zeigen. Bei High Brightness-Projektoren soll auf der ISE 2015 der Nachfolger des PT-DZ21K gezeigt werden, der erstmals bei der Olympiade 2012 in London zum Einsatz kam. weiter

Digital Signage-Jahreskommentar: Ingo Krause, LG Electronics

invidis Jahreskommentare 2014

LG mit starkem Team und ausgebautem Portfolio

- LG konnte abermals ein sehr gutes Wachstum verzeichnen – und ist auch intern gewachsen. Nur durch ein funktionierendes Team können solche positiven Zahlen erreicht werden, sagt Ingo Krause. Für 2015 kündigt er neue Produkte an, die auch auf der ISE zu sehen sein werden. weiter

Piazza della Scala beim Polvere di Stelle (Foto: Matteo Vecchi/ Clay Paky)

Case Study

Mailand an Weihnachten – So spannend kann Lighting sein

- Kitsch und knatschbunte Lichterketten, die ewig gleichen Nadelbäume: Wie man eine Innenstadt im Advent verschandelt, kann man vielerorts beobachten. Wie man es richtig ansprechend und gut macht, zeigt ein Beispiel aus Mailand aus dem vergangenen Jahr. weiter

Video Wall am Airport Auckland (Foto: Aerva)

Airport-Netzwerke

Auckland – außen 100 m² LED Billboard, drinnen 72 Screens

- Mit dem größten freistehenden LED Backlit Billboard Neuseelands und einem Ausbauvorhaben für FIDS, Video Walls und Screens entsteht am Airport Auckland bis Februar 2015 ein großes Digital-out-of-Home-Netzwerk. Neben indoor verbauten Screens im Portrait- und Landscape-Format – teilweise in 4K – sollen noch im Dezember zwei weitere große Werbeflächen live gehen. weiter

Projektor PJD7822HDL (Foto: Viewsonic)

Projektoren

Viewsonic kommt mit neuem Full HD-Modell

- Viewsonic hat jetzt mit dem PJD7822HDL einen neuen Projektor mit Full HD-Auflösung und 3.200 ANSI Lumen auf den Markt gebracht. Das Einstiegsgerät unterstützt auch drahtlose HDMI Dongle-Geräte wie Googles Chromecast, mit dem Zuschauer Streaming-Anwendungen selbst auf einer Fläche von mehr als 100 Zoll genießen können. weiter

DooH-Jahreskommentar 2014: Christian Schmalzl, Ströer

invidis Jahreskommentare 2014

Ströer etabliert Public Video

- Seit Mitte 2014 vermarktet Ströer sein auf einer Multi-Screen-Strategie basierendes Netzwerk unter Public Video. Christian Schmalzl erklärt in seinem Statement, was Digitalisierung bedeutet und, wie diese bei Ströer als Chance und Differenzierungsmerkmal zugleich verstanden wird. weiter

Auf der ISE 2015 stellt Eyefactive die App-Plattform vor (Grafik: Eyefactive)

ISE 2015

Neue App-Plattform für Interactive Signage von Eyefactive

- Eyefactive – Entwickler interaktiver Multiuser Touch-Technologien – hat seine Digital Signage-Software komplett überarbeitet. Auf der ISE 2015 wird der deutsche Hersteller die neue Plattform präsentieren, mit der eigene Touch-Apps ohne Programmierkenntnisse erstellt werden können. weiter

  « 1 2 3 4 356 »